Geek - Nerd - The Big Bang Theory - Forum - Portal - Fan Site - Fanseite - Fansite - CBS - Pro7 - ProSieben - TV Series - TV-Serie - TV Show - TBBT - BBT - DVD - Blu-ray - Script Download - Screenplay - Geek Nerd Gadgets

Mitglieder im BBF-Chat
Derzeit im Chatraum: 0

- Derzeit keiner im Chat -

•---> Zum Chatraum <---•
Benutzer Online

Gäste Online: 106

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder:
807

Neustes Mitglied:
toohoo
Navigation
· Home|Startseite
· FORUM
· CHAT
· Search|Suche
· Articles|Artikel
· Downloads
· News Categories|Kategorien
· FAQ
· Banner
The Big Bang Theory | TBBT
· Episodenguide s01 - s04
· Episodenguide s05 - s08
· Episodenguide s09 -
· Charaktere
· Schauspieler
· Macher (Erfinder/Produz.)
· Synchronisation
· Allgemeines
· DVD / Blu-ray (.de)
· DVD / Blu-ray (.co.uk)
· DVD / Blu-ray (.com)
Essentials | Nützliches
· CharCount|Zeichenzähler
· PW|Passwort Generator
Infos | Informationen
· Credits|Dankeschön
· Contact|Kontakt
· Site Notice|Impressum
Login
Benutzername:

Passwort:

Login merken:


Du bist noch kein Mitglied?
Registriere dich jetzt.

Passwort vergessen?
Neues Passwort anfordern.
Neues auf der Website
Forum
Neuste Themen
· abseits der Massenme...
· DAS ist Merkel-Deuts...
· Bargeldverbot - die ...
· Eure BILDER des Tage...
· Eure Nachrichten des...
· Zitat des Tages / Qu...
· Fabel von Hühnern u...
· FAKE-NEWS - die wirk...
· Islam - Religion des...
· Ein Thread für Athe...
· CO2/Klima-Schwindel ...
· ZENSUR!!! Schnauze h...
· Warum schweigen die ...
· Vader aus Gold
· rote Pille <---> bla...
· Niedergang DE/Europa...
· s10e24 - The Long Di...
· s10e23 - The Gyrosco...
· sehr praktisch: myep...
· s10e22 - The Cogniti...
· s10e21 - The Separat...
· Alles über Mann & Frau
· s10e20 - The Recolle...
· s10e19 - The Collabo...
· Lichtschwerter
· Geek/Nerd Videos
· HEIL MERKEL - die gr...
· Hoffnung auf eine 11...
· s10e18 - The Escape ...
· Musik: aktuelle Play...
Heißeste Themen
· Musik: aktuelle P... [2638]
· Spielfilme: zulet... [2018]
· Funny Pics [1902]
· Filmzitate raten ... [1622]
· being peeved.... [1410]
· Funny Videos [1373]
· Was denkt ihr ger... [1372]
· Eure Nachrichten ... [1105]
· Nacht-Thread (00:... [1056]
· Welche Stadt ist ... [965]
· Faith vs. Science... [689]
· Filmszenen raten [685]
· The Walking Dead [543]
· Der Freude & Glü... [480]
· Was spielt ihr zu... [453]
· Wie kriegt ein Ne... [450]
· Upcoming Movies (... [432]
· Desktop (Hintergr... [415]
· Bücher: aktuelle... [405]
· Schnee [399]
· Serien, Dokus: zu... [345]
· Hanf und die Lega... [332]
· Forumspiel: pwned... [314]
· Frauenbasar [312]
· Was sammelt ihr d... [296]
· Wie findet ihr di... [283]
· abseits der Masse... [279]
Neuste Artikel
· s04e24 - Männertausch
· s04e23 - Hochzeit un...
· s04e22 - Die Antilop...
· s04e21 - Souvlaki st...
· s04e20 - Sag's nicht...
Zuletzt gesehene Benutzer
Dr. Sheldon ...01:08:47
SandyCheeks 2 Tage
Nerd 3 Tage
sheldon2012 1 Woche
rockman17 1 Woche
Lagorth 2 Wochen
electric 3 Wochen
Castiel 5 Wochen
Bea 6 Wochen
sobieski902 7 Wochen
Taurhin 8 Wochen
Pogorausch58 8 Wochen
Ghostdogcs 8 Wochen
toohoo 8 Wochen
Mendax10 Wochen
happydaymango10 Wochen
dale15 Wochen
Buddha17 Wochen
SheldonIstDe...18 Wochen
HobbitFromOu...18 Wochen
eco18 Wochen
Ducky20 Wochen
OrionDreamca...20 Wochen
Bilbo25 Wochen
CyberStormX27 Wochen
Boro28 Wochen
schlumpf29 Wochen
ShawnSandiego33 Wochen
barto34 Wochen
BerndSt36 Wochen
Downloads
Neue Downloads:
· Movie Scripts/S...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...

Top 10 Downloads:
· Movie Scripts/S... [68058]
· Movie Scripts/S... [45028]
· Movie Scripts/S... [4741]
· Movie Script/Sc... [3424]
· Movie Script/Sc... [1203]
· Movie Script/Sc... [741]
· Movie Script/Sc... [671]
· Movie Script/Sc... [655]
· Movie Script/Sc... [544]
· Movie Script/Sc... [538]
Top Thread-Ersteller
Dr. Sheldon Coo... 843
Taurhin 143
Dr. Leonard Hof... 127
Bea 126
SpiderHomer 110
Lagorth 76
Fibonacci 72
Nerd 72
Nowhereman 67
Zeph 66
Feno 64
PennyLane 63
sheldonesque 55
Dorgon 52
tobinator96 48
CoolHand 44
Simon 43
LuxMundi 32
SandyCheeks 31
RoLaren 28
Imhotep 25
Buzzinga 19
Maru 19
Docteur 18
Pogorausch58 17
Ghostdogcs 16
leptogenese 15
Sunny84 14
gamerakel 14
Buddha 13
Top Forum Poster
Dr. Sheldon Coo... 10026
RoLaren 5648
Bea 4562
Nerd 3892
Nowhereman 2956
Feno 2792
Lagorth 2457
Taurhin 2299
tobinator96 1795
Coki 1729
Zeph 1585
electric 1402
Ghostdogcs 1392
Buzzinga 1371
SandyCheeks 1211
Dorgon 1126
Walla 965
Dr. Leonard Hof... 906
CoolHand 882
Pogorausch58 806
SpiderHomer 795
leptogenese 782
PennyLane 752
Mendax 738
HobbitFromOuter... 711
Fibonacci 680
LuxMundi 679
SmellyShelly 670
Maru 638
sposfoh 542
Thema ansehen
Benutzername:
Passwort:
Login merken:
Forum Startseite » Science | Wissenschaft & Technology | Technik » Biology | Biologie
Thema ansehen
Aktuelle Bewertung: (Gesamt: 1 Stimme)  
Antwort schreiben
Icon 
Hanf und die Legalisierung
Nach oben Beitrag drucken #256
Geschrieben am 14.12.2011 - 20:29:11
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 1729
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 25.06.11
Tage seit der Anmeldung: 2196
Herkunft: Mars
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

RoLaren hat geschrieben:
Steve Jobs, ist der nicht kürzlich abgetreten? Man könnte ja jetzt mutmaßen der LSD Konsum hätte negative Auswirkungen auf seine Gesundheit gehabt (die Gefahrenkennzeichnung heisst nicht umsonst : sehr giftig, der R-Satz 40, der zu diesem Stoff gehört lautet : Verdacht auf krebserregende Wirkung; in Tierversuchen wurde zudem eine hohe Lebertoxizität nachgewiesen, hatte der gute Steve nicht mal ne Lebertransplantation?), wurde nicht auch gemunkelt er sei, sagen wir mal schwierig? Könnte man mal drüber nachdenken..... Ach, und wie viele Menschen konnten / können denn ohne Drogen kreativ sein? (nur so nebenbei)

Jap, das ist er. Was so gesehen auch der Grund war warum ich ihn hier zusätzlich erwähnt habe, da er ja scheinbar noch immer Gesprächsthema ist.
Hab k.A. vielleicht wusste er selbst nix von den eigentlichen Gefahren, also von dem krebserregenden Stoff oder es war ihm egal??? Baffled 2 Hat aber bestimmt eine Verbindung....

Dr. Sheldon Cooper hat geschrieben:
Sorry guys, aber das sind alles keine validen Argumente Pro-Drogenkonsum! Fascinating
(alleine schon der erste Satz mit dem Ohr abschneiden, LOL!)

Wft nein, never ever sollte das ein Pro-Drogenkonsum sein oder als so eines rüberkommen!!! Geschweige denn ich selbst als Person betreffend. Ich denke pYroania meinte das auch ganz anders. Steve Jobs ist, neben den Berühmtheiten die pYroania erwähnte, durch seine Arbeit und Erfolg für einige Menschen eine Art Vorbildfunktion oder Beispiel und das ist es was die ganze Angelegenheit umso gefährlicher macht. Und wenn dann halt Berichte kommen, wo Aussagen wie ''er hatte seine kreative Ideen durch bewusstseinserweiternde Drogen wie LSD'' dann find ich das umso gefährlicher.


Beam me up, Scotty. There's no intelligent life down here

Man kann es auch als eine Art morbide Sympathie für das Chaos bezeichnen... ;)
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #257
Geschrieben am 14.12.2011 - 20:30:00
User Avatar

Semi-Pro | Halb-Profi


Beiträge: 223
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 18.05.11
Tage seit der Anmeldung: 2234
Herkunft: Hamburg
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

Da kann man sich jetzt natürlich drüber streiten, wie sehr es ihre Kreativität gefördet hat. Aber es war doch dennoch Bestandteil ihres Lebens, ihrer "Szenen", die ja auch irgendwo Kulturbestandteile sind. Aber ich bin in diesem Bereich jetzt auch nicht so gewandt, dass ich da eine klare Grenze ziehen kann, wann etwas zur Kultur dazugehört oder nicht. Für mich ist es definitv okay Drogen unserer Kultur, als Bestandteil, anzuhängen. Für deren Legalisierung bin ich trotzdem nicht.


Man sagt die Augen seien die Fenster zur Seele,
Aus beklagenswert vielen spricht gespenstische Leere

Bearbeitet von pYroania am 14.12.2011 - 20:31:28
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #258
Geschrieben am 14.12.2011 - 20:33:13
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 1729
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 25.06.11
Tage seit der Anmeldung: 2196
Herkunft: Mars
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

RoLaren hat geschrieben:
Kultur ist nicht automatisch positiv, darum geht es auch nicht, und bis zu den Wikingern muss man gar nicht zurück, wenn man bedenkt was bei uns noch vor 200 Jahren Bestandteil der Kultur war oder heute noch in arabischen Ländern Bestandteil der Kultur ist........
Warum es geht ist : Drogen machen nicht kreativ (und der Eindruck entsteht bei den genannten Beispielen), kreativ und enthemmt oder sonst wie beeinflusst sind zwei Paar Schuhe. Ich denke diese Leute haben ihre Drogeneindrücke kreativ umgesetzt (sie waren aber schon vorher kreativ), und ob die Flucht in Scheinwelten und die Beschreibung dieses Vorgangs als Kultur zu bezeichnen ist, na das ist doch zumindest fragwürdig.

Sehe ich im Übrigen ganz genauso. Ich glaub Kreativität, das hat man entweder im Blut oder gar nicht.


Beam me up, Scotty. There's no intelligent life down here

Man kann es auch als eine Art morbide Sympathie für das Chaos bezeichnen... ;)
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #259
Geschrieben am 15.12.2011 - 02:17:22
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 5648
Bedankt: 53 mal in 51 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.12.09
Tage seit der Anmeldung: 2755
Herkunft: Bajor/Denorios-Gürtel

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

pYroania hat geschrieben:
Aber es war doch dennoch Bestandteil ihres Lebens, ihrer "Szenen", die ja auch irgendwo Kulturbestandteile sind



Aber auch in dieser Szene gibt es Mitglieder, die keine Drogen nehmen, trotzdem kreativ sind etc. Zum Leben gehört vieles, deswegen ist es kein Kulturbestandteil.
Menschenhandel, organisiertes Verbrechen und Pädophilie gehören auch zum Leben, haben ihre eigene Szene, als Kultur bezeichnet das trotzdem niemand (obwohl da ja auch sehr kreative Wege gefunden werden).
Kultur ist doch letzendlich ein Erschaffungsprozess und steht für mich im klaren Gegensatz zum selbstzerstörerischen Drogenmissbrauch.


Love is always patient and kind, it is never jealous. Love is never boastful or conceited, it is never rude or selfish. It does not take offense and is not resentful. It is always ready to excuse, to trust, to hope and to endure whatever comes
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #260
Geschrieben am 11.03.2012 - 22:21:32
User Avatar

Beginner | Anfänger


Beiträge: 39
Bedankt: 0 mal in 0 Beiträgen
Angemeldet seit: 12.03.11
Tage seit der Anmeldung: 2301

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

selbstzerstörerischen Drogenmissbrauch.

Du sagst es: Der Missbrauch ist selbstzerstörerisch. Der gelegentliche Gebrauch von Marihuana degegen ist total unschädlich und ungefährlich. Es gibt sogar Studien, die den Gebrauch von Marihuana als, für die Lebenserwartung, positiv wirkend ansehen. Darüberhinaus ist Marihuana seit mehr als 1000 Jahren als Schmerzmittel im Gebrauch.

Die Legalisierung hat nur Vorteile. Beispielsweise würde sie wirtschaftlichen Aufschwung bedeuten, und da ein neuer Markt entsteht könnten sich auch Entwicklungsländer in diesem ansiedeln.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #261
Geschrieben am 12.03.2012 - 06:58:19
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 5648
Bedankt: 53 mal in 51 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.12.09
Tage seit der Anmeldung: 2755
Herkunft: Bajor/Denorios-Gürtel

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

Auf alle diese "Argumente" bin ich schon mehrfach und sehr ausführlich eingegangen, ich spare mir mal die Wiederholung. Für dich ist vielleicht die Haltung der Kirche interessant, die jede Art von Drogengebrauch als neue Sünde der Menschheit sieht.


Love is always patient and kind, it is never jealous. Love is never boastful or conceited, it is never rude or selfish. It does not take offense and is not resentful. It is always ready to excuse, to trust, to hope and to endure whatever comes

Bearbeitet von RoLaren am 12.03.2012 - 06:58:59
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #262
Geschrieben am 12.03.2012 - 10:20:57
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 965
Bedankt: 18 mal in 16 Beiträgen
Angemeldet seit: 19.11.10
Tage seit der Anmeldung: 2414
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

Ich darf auch mal mein Senf dazugeben wa...
Ich finde diese Diskussion (mal ganz vorsichtig ausgedrückt) "bemerkenswert"

@lazerskillz ich muss mal echt fragen, meinst du das im ernst oder is das eine art satire/ironie/was auch immer was ich irgendwie nich verstehe?

lazerskillz hat geschrieben:
Der gelegentliche Gebrauch von Marihuana degegen ist total unschädlich und ungefährlich.

Dir ist schon klar das du hier den Superlativ benutzt? TOTAL ungefährlich ist gar keine droge. Und die Definition von "gelegendlich" lässt sich ja auch von mensch zu mensch strecken. Das ist wie mit Alk; auch gelegendlich ist er nicht TOTAL ungefährlich. Gut vielleicht war das jetzt ein wenig Krümelkackerei...aber es geht ja weiter

lazerskillz hat geschrieben:
Es gibt sogar Studien, die den Gebrauch von Marihuana als, für die Lebenserwartung, positiv wirkend ansehen.

Mich würde echt ma interessieren wo all diese studien herkommen und wer da mitmacht. und jetzt bitte kein verweis auf canabislegal.de oder so, solche seiten kenn ich. Mich würde echt ma interessieren wie solche studien ablaufen. Ob da nich auch vorher Selektiert wird wie bei manch anderen Studien?! Sehr fragwürdige Stützen.
Und die Begriffe "positiv wirkend ansehen" auf die Lebenserwartung bezogen...wow.
Das glaub ich erst wenn mein Hausarzt zu mir sagt "Bitte täglich Calcium und Vitamine zu sich nehmen und 'gelegendlich' Marihuana"

lazerskillz hat geschrieben:
Darüberhinaus ist Marihuana seit mehr als 1000 Jahren als Schmerzmittel im Gebrauch.

kann ich jetzt weder Verifizieren noch Falsifizieren, und wenn schon, soll das ein Pro sein? Schmerzmittel? Schmerzmittel legalisieren damit sich jeder seine eigene willkürliche Dosis geben kann? Ich bitte dich. Morphin ist auch ein Schmerzmittel, und trotzdem würde keiner auf die Idee kommen das zu legalisieren. (hoff ich)


lazerskillz hat geschrieben:
Die Legalisierung hat nur Vorteile.

Das ist auch schon wieder ein (indirekter) Superlativ. Ich betrachte es mal "Logisch": nur impliziert es gäbe keine Nachteile! Sag das mal deinem Arzt. Sehr bedenkliche Aussage.

lazerskillz hat geschrieben:
Beispielsweise würde sie wirtschaftlichen Aufschwung bedeuten, und da ein neuer Markt entsteht könnten sich auch Entwicklungsländer in diesem ansiedeln.

Jaaaa der Aufschwung wäre enorm, am besten wir legallisieren noch alle Drogen und Waffen und unser Aufschwung wäre kaum aufzuhalten. D'OH!


Ich Frag mich hier echt auf welche vermeintliche Pro's sich hier manche stützen.
Jetzt fehlt mir noch der richtige smily ...


I'm not crazy. My mother had me tested.

Is that my arm? It doesn't feel like an arm. Then,maybe you should let it go. All righty.

If you have time to lean, you have time to clean.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #263
Geschrieben am 12.03.2012 - 10:35:21
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10026
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 2931
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

@Walla: Gut aufgeschlüsselt Thumb Up Cool, für alle die es erstmal so oberflächlich wie lazerskillz betrachten.

Walla hat geschrieben:
Ich Frag mich hier echt auf welche vermeintliche Pro's sich hier manche stützen.
Jetzt fehlt mir noch der richtige smily ...

1.) Na die "Pros", die einem den Spaß nicht verderben, man will sich ja schließlich weiterhin, und im Idealfall legal 24/7 berauschen. Bugged
2.) Wie wäre es mit Wacko 2 D'OH! 3 WTF Roll Eyes Sad, haben wir alle im Angebot.


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #264
Geschrieben am 12.03.2012 - 10:55:49
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 965
Bedankt: 18 mal in 16 Beiträgen
Angemeldet seit: 19.11.10
Tage seit der Anmeldung: 2414
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

Dr. Sheldon Cooper hat geschrieben:
@Walla: Gut aufgeschlüsselt Thumb Up Cool, für alle die es erstmal so oberflächlich wie lazerskillz betrachten.

Thank You!

Dr. Sheldon Cooper hat geschrieben:
2.) Wie wäre es mit Wacko 2 D'OH! 3 WTF Roll Eyes Sad, haben wir alle im Angebot.

Thank You!
Gut den einen hatte ich schon Smile Stimmt schon eigentlich hätte man ihn noch setzen sollen.
Der erste von deinem vorschlag gefällt mir noch, beim nächsten mal nehm ich ihn I Swear To Cow!
... Jetzt bin ich im Smily-Fieber Cool


I'm not crazy. My mother had me tested.

Is that my arm? It doesn't feel like an arm. Then,maybe you should let it go. All righty.

If you have time to lean, you have time to clean.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #265
Geschrieben am 12.03.2012 - 21:01:17
User Avatar

Moderator


Beiträge: 3892
Bedankt: 21 mal in 21 Beiträgen
Angemeldet seit: 31.01.10
Tage seit der Anmeldung: 2706
Herkunft: Konoha Gakure
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

Ich muss mich ja zurückhalten. Damit ich nichts falsches schreibe. Wenn man immer die selben Argumente hört, kommt einem fast schon die Galle hoch.
Ich verurteile keinen, der dieses Zeug konsumiert, aber zu behaupten, dass der Konsum keine Folgen hätte, lässt mich erzürnen. Big Grin

Schon mal was vom Paranoia schieben durch Cannabis Konsum gehört? Das kann ziemlich hässlich sein.


Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #266
Geschrieben am 12.03.2012 - 21:50:27
User Avatar

Beginner | Anfänger


Beiträge: 39
Bedankt: 0 mal in 0 Beiträgen
Angemeldet seit: 12.03.11
Tage seit der Anmeldung: 2301

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

RoLaren hat geschrieben:
Auf alle diese "Argumente" bin ich schon mehrfach und sehr ausführlich eingegangen, ich spare mir mal die Wiederholung. Für dich ist vielleicht die Haltung der Kirche interessant, die jede Art von Drogengebrauch als neue Sünde der Menschheit sieht.


Oh da würde mich die Quelle intressieren.


Dir ist schon klar das du hier den Superlativ benutzt? TOTAL ungefährlich ist gar keine droge. Und die Definition von "gelegendlich" lässt sich ja auch von mensch zu mensch strecken. Das ist wie mit Alk; auch gelegendlich ist er nicht TOTAL ungefährlich. Gut vielleicht war das jetzt ein wenig Krümelkackerei...aber es geht ja weiter


ok, TOTAL ungefährlich ist garnichts. Ich zitiere Paracelsus :
„Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“

Mich würde echt ma interessieren wo all diese studien herkommen und wer da mitmacht. und jetzt bitte kein verweis auf canabislegal.de oder so, solche seiten kenn ich. Mich würde echt ma interessieren wie solche studien ablaufen. Ob da nich auch vorher Selektiert wird wie bei manch anderen Studien?! Sehr fragwürdige Stützen.
Und die Begriffe "positiv wirkend ansehen" auf die Lebenserwartung bezogen...wow.
Das glaub ich erst wenn mein Hausarzt zu mir sagt "Bitte täglich Calcium und Vitamine zu sich nehmen und 'gelegendlich' Marihuana"


Durch den Cannabis-Konsum ensteht Vitamin B, durch die gesteigerte Heiterkeit Vitamin D.


Jaaaa der Aufschwung wäre enorm, am besten wir legallisieren noch alle Drogen und Waffen und unser Aufschwung wäre kaum aufzuhalten. D'OH!


1. verkauft Deutschland Panzer an Unrechtsstaaten
2. profitieren die Niederlande auch aufgrund der Legalisierung.

Mit der Legalisierung aller Drogen würden SCHWERE Straftaten verhindert werden und Kriege (Drogenkrieg von Mexiko) beendet werden. Außerdem, so denke ich, könnte der Konsum von harten und sehr gefährlichen Drogen (Crystal, Crack, Heroin, etc.) zurückgehen, da der Preis der Prdoukte logischerweise ansteigen würde, und der Kick für "Einsteiger" wegfallen würde.

Achja: Außerdem finde ich das Verbot der Pflanze Cannabis moralisch bedenklich
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #267
Geschrieben am 12.03.2012 - 22:00:09
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 638
Bedankt: 8 mal in 7 Beiträgen
Angemeldet seit: 05.01.12
Tage seit der Anmeldung: 2002
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

Mein Gewissen - mein Körper - meine Entscheidung - meine Drogen!
Außerdem siebt man mit harten Drogen die Dummheit der Menschheit aus, quasi Überleben des Stärken


Auro loquente omnis oratio inanis est

QQQQQQQQQQQQQQQQ---------------------

Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt :D
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #268
Geschrieben am 12.03.2012 - 23:20:47
User Avatar

Moderator


Beiträge: 3892
Bedankt: 21 mal in 21 Beiträgen
Angemeldet seit: 31.01.10
Tage seit der Anmeldung: 2706
Herkunft: Konoha Gakure
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

Deutschsprecher hat geschrieben:
Mein Gewissen - mein Körper - meine Entscheidung - meine Drogen!
Außerdem siebt man mit harten Drogen die Dummheit der Menschheit aus, quasi Überleben des Stärken


Bei allem Respekt, aber eine solche Meldung empfinde ich eher als töricht. Was genau willst du jetzt damit sagen? Das Leute, die harte Drogen konsumieren , dumm sind und es verdient haben zu sterben? Bei allem was mir heilig ist, dass kann nicht dein Ernst sein. Baffled 6


Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.

Bearbeitet von Nerd am 12.03.2012 - 23:22:45
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #269
Geschrieben am 12.03.2012 - 23:35:30
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 638
Bedankt: 8 mal in 7 Beiträgen
Angemeldet seit: 05.01.12
Tage seit der Anmeldung: 2002
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

Zu Gras: Ist überhaupt kein Problem das zu konsumieren. Jedem sollte es selbst überlassen sein, zu kiffen. So wie jeder das Recht auf freie Entfaltung hat ohne jemandes anderen Entfaltung zu beeinträchtigen, muss es eigtl erlaubt sein, wenn es nicht sogar schon gegen das Grundgesetz verstößt, es zu verbieten.
Zu dem harten Zeug: Finde Leute, die sowas nehmen abartig. Jeder hat die freie Entscheidung dazu und wer es macht, hat für mich das Recht verwirkt als ernsthafter Teil der Gesellschaft zu gelten. Schaut euch die Verrückten an die zB Krokodil nehmen: 1 Schuss, nach 2 Jahren elendig krepiert.


Auro loquente omnis oratio inanis est

QQQQQQQQQQQQQQQQ---------------------

Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt :D
 Offline
 
Zitat
Bea Klicke hier um das User Menü aufzuklappen
Nach oben Beitrag drucken #270
Geschrieben am 13.03.2012 - 00:30:58
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 4562
Bedankt: 50 mal in 48 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.09
Tage seit der Anmeldung: 2873
Herkunft: 221b Bakerstreet
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Hanf und die Legalisierung

wusste gar nicht, dass man diesen grünen Viechern jetzt schon Schießwaffen überlässt. Stimmt: man sollte ihnen dann wenigstens auch beibringen richtig damit umzugehen damit potenzielle Opfer nicht so lange leiden müssen. Aber grundsätzlich wüßte ich schon gerne was PETA dazu sagt
ROTFLOL 2


╭━━╮╭━━┓┏━━┓╭━━╮
┃╭╮┃┃╭━┛┗┓┏┛┃╭╮┃
▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
┃┏┓┃┃╰━┓┈┃┃┈┃┏┓┃
┗┛┗┛╰━━┛┈┗┛┈┗┛┗
 Offline
 
Zitat
Antwort schreiben
Benutzer in diesem Forum: 1 (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Springe ins Forum:
Ähnliche Themen
Thema Forum Autor Antworten Letzte Beiträge
· Die Innovation "Apple" Hardware Dr. Leonard ... 76 08.01.2013 - 23:57:32
· Die Musikvorbilder der heutigen Jug... Geek, Nerd Music | Mucke CoolHand 52 16.08.2011 - 22:09:46
· Die Mondlandung online nacherleben Astronomy | Astronomie SpiderHomer 52 08.10.2009 - 09:59:40
· Und wie intelligent bist du?? Miscellaneous | Allgemeines & OFF TOPIC IQ143 46 14.11.2013 - 19:33:11
· Die peinlichsten deutschen Film und... Dubbing | Synchronisation Dr. Sheldon ... 46 15.09.2010 - 13:54:56
Seitenaufbau: 0.31 Sekunden 25,316,284 eindeutige Besuche