Geek - Nerd - The Big Bang Theory - Forum - Portal - Fan Site - Fanseite - Fansite - CBS - Pro7 - ProSieben - TV Series - TV-Serie - TV Show - TBBT - BBT - DVD - Blu-ray - Script Download - Screenplay - Geek Nerd Gadgets

Mitglieder im BBF-Chat
Derzeit im Chatraum: 0

- Derzeit keiner im Chat -

•---> Zum Chatraum <---•
Benutzer Online

Gäste Online: 121

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder:
810

Neustes Mitglied:
Waxenstein
Navigation
· Home|Startseite
· FORUM
· CHAT
· Search|Suche
· Articles|Artikel
· Downloads
· News Categories|Kategorien
· FAQ
· Banner
The Big Bang Theory | TBBT
· Episodenguide s01 - s04
· Episodenguide s05 - s08
· Episodenguide s09 -
· Charaktere
· Schauspieler
· Macher (Erfinder/Produz.)
· Synchronisation
· Allgemeines
· DVD / Blu-ray (.de)
· DVD / Blu-ray (.co.uk)
· DVD / Blu-ray (.com)
Essentials | Nützliches
· CharCount|Zeichenzähler
· PW|Passwort Generator
Infos | Informationen
· Credits|Dankeschön
· Contact|Kontakt
· Site Notice|Impressum
Login
Benutzername:

Passwort:

Login merken:


Du bist noch kein Mitglied?
Registriere dich jetzt.

Passwort vergessen?
Neues Passwort anfordern.
Neues auf der Website
Forum
Neuste Themen
· s11e10 - The Confide...
· s11e09 - The Bitcoin...
· Funny Videos
· s11e08 - The Tesla R...
· s11e07 - The Geology...
· Warum schweigen die ...
· s11e06 - The Proton ...
· Benutzt ihr Youtube ...
· s11e05 - The Collabo...
· s11e04 - The Explosi...
· s11e03 - The Relaxat...
· s11e02 - The Retract...
· s11e01 - The Proposa...
· VORSICHT FALLE: Psir...
· Zitat des Tages / Qu...
· abseits der Massenme...
· DAS ist Merkel-Deuts...
· ZENSUR!!! Schnauze h...
· Eure BILDER des Tage...
· EINZELFALL - täglic...
· Game of Thrones
· Islam - Religion des...
· FAKE-NEWS - die wirk...
· Bargeldverbot - die ...
· klare Worte vom Main...
· Eure Nachrichten des...
· Fabel von Hühnern u...
· Ein Thread für Athe...
· CO2/Klima-Schwindel ...
· Vader aus Gold
Heißeste Themen
· Musik: aktuelle P... [2638]
· Spielfilme: zulet... [2018]
· Funny Pics [1902]
· Filmzitate raten ... [1622]
· being peeved.... [1410]
· Funny Videos [1374]
· Was denkt ihr ger... [1372]
· Eure Nachrichten ... [1105]
· Nacht-Thread (00:... [1056]
· Welche Stadt ist ... [965]
· Faith vs. Science... [689]
· Filmszenen raten [685]
· The Walking Dead [543]
· Der Freude & Glü... [480]
· Was spielt ihr zu... [453]
· Wie kriegt ein Ne... [450]
· Upcoming Movies (... [432]
· Desktop (Hintergr... [415]
· Bücher: aktuelle... [405]
· Schnee [399]
· Serien, Dokus: zu... [345]
· Hanf und die Lega... [332]
· Forumspiel: pwned... [314]
· Frauenbasar [312]
· abseits der Masse... [306]
· Was sammelt ihr d... [296]
· Wie findet ihr di... [283]
Neuste Artikel
· s04e24 - Männertausch
· s04e23 - Hochzeit un...
· s04e22 - Die Antilop...
· s04e21 - Souvlaki st...
· s04e20 - Sag's nicht...
Zuletzt gesehene Benutzer
Dr. Sheldon ...20:08:17
sheldon2012 2 Tage
Nerd 2 Tage
Bender 2 Wochen
BerndSt 3 Wochen
rockman17 6 Wochen
LordRam 8 Wochen
DerTheoretiker10 Wochen
reach13 Wochen
SandyCheeks14 Wochen
Wolowitch15 Wochen
DerAttila18 Wochen
Boro18 Wochen
BortiHD19 Wochen
Bea21 Wochen
Lagorth26 Wochen
electric27 Wochen
Castiel29 Wochen
sobieski90231 Wochen
Taurhin32 Wochen
Pogorausch5832 Wochen
Ghostdogcs32 Wochen
toohoo32 Wochen
happydaymango34 Wochen
dale39 Wochen
Buddha41 Wochen
SheldonIstDe...42 Wochen
HobbitFromOu...42 Wochen
eco42 Wochen
Ducky44 Wochen
Downloads
Neue Downloads:
· Movie Scripts/S...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...

Top 10 Downloads:
· Movie Scripts/S... [68111]
· Movie Scripts/S... [45039]
· Movie Scripts/S... [4934]
· Movie Script/Sc... [3455]
· Movie Script/Sc... [1206]
· Movie Script/Sc... [743]
· Movie Script/Sc... [672]
· Movie Script/Sc... [656]
· Movie Script/Sc... [545]
· Movie Script/Sc... [539]
Top Thread-Ersteller
Dr. Sheldon Coo... 855
Taurhin 143
Dr. Leonard Hof... 127
Bea 126
SpiderHomer 110
Lagorth 76
Fibonacci 72
Nerd 72
Nowhereman 67
Zeph 66
Feno 64
PennyLane 63
sheldonesque 55
Dorgon 52
tobinator96 48
CoolHand 44
Simon 43
LuxMundi 32
SandyCheeks 31
RoLaren 28
Imhotep 25
Maru 19
Buzzinga 19
Docteur 18
Pogorausch58 17
Ghostdogcs 16
leptogenese 15
Sunny84 14
gamerakel 14
Reling 13
Top Forum Poster
Dr. Sheldon Coo... 10184
RoLaren 5648
Bea 4562
Nerd 3892
Nowhereman 2956
Feno 2792
Lagorth 2457
Taurhin 2299
tobinator96 1795
Coki 1729
Zeph 1585
electric 1402
Ghostdogcs 1392
Buzzinga 1371
SandyCheeks 1211
Dorgon 1126
Walla 965
Dr. Leonard Hof... 906
CoolHand 882
Pogorausch58 806
SpiderHomer 795
leptogenese 782
PennyLane 752
Bender 739
HobbitFromOuter... 711
Fibonacci 680
LuxMundi 679
SmellyShelly 670
Maru 638
sposfoh 542
Thema ansehen
Benutzername:
Passwort:
Login merken:
Forum Startseite » Geek World - Nerd Vana » Geek, Nerd... What exactly is that? | Was genau ist das?
Thema ansehen
Aktuelle Bewertung: (Gesamt: 0 Stimmen)  
Antwort schreiben
Icon 
nerdy sein ist "in"
Bea Klicke hier um das User Menü aufzuklappen
Nach oben Beitrag drucken #16
Geschrieben am 18.07.2010 - 22:16:58
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 4562
Bedankt: 50 mal in 48 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.09
Tage seit der Anmeldung: 3041
Herkunft: 221b Bakerstreet
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

RoLaren hat geschrieben:
Alles korrekt, aber das weiss ich ja, deswegen bemühe ich mich immer die Person erstmal kennenzulernen anstatt mich vom ersten, rein vom Äusserlichen geprägten, Eindruck täuschen zu lassen.....

Da wir alle von der Evolution ein Gehirn mitgeliefert bekommen haben versuche ich das auch.
Aber ich muß zugeben, dass ich im Laufe meines Lebens immer wieder die Erfahrung gemacht habe, dass der erste Eindruck DOCH der richtige war.


Umgekehrt funktioniert das alles aber auch, was das Internet mir bewiesen hat (und das finde ich u. a. am Internet auch sehr interessant):
Ich habe jetzt schon viele Leute "in real life" kennengelernt, von denen ich mir dank des Internets vorher ein charakterliches Bild gemacht habe. Und in ca. 80 bis 90% der Fälle hat das Optische irgendwie immer zu dem virtuellen Bild, das ich mir von jemandem gemacht habe gepasst Big Grin

ach ja und zu dem, was Kai schreibt:
Dr. Sheldon Cooper hat geschrieben:
Jupp, genau so ist es, wir haben alle ein gewisses Estetikempfinden und sind unser Leben lang durch unsere Umwelt auf ein bestimmtes Empfinden geprägt und selbst wer bewußt behauptet überhaupt nicht auf Äußerlichkeiten zu achten, macht es unbewußt doch. Und dieser unbewußte Teil fließt eben auch mit in die bewußte Entscheidung mit ein, so das diese "bewußte" Entscheidung dann eben doch nicht so ganz bewußt ist, wie man es selber behauptet. Wink

Ich glaube eher, dass es etwas mit Erwartungshaltungen und Assoziationen zu tun hat als mit Ästhetik


╭━━╮╭━━┓┏━━┓╭━━╮
┃╭╮┃┃╭━┛┗┓┏┛┃╭╮┃
▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
┃┏┓┃┃╰━┓┈┃┃┈┃┏┓┃
┗┛┗┛╰━━┛┈┗┛┈┗┛┗

Bearbeitet von Bea am 18.07.2010 - 22:23:43
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #17
Geschrieben am 19.07.2010 - 13:00:20
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 679
Bedankt: 8 mal in 7 Beiträgen
Angemeldet seit: 06.07.10
Tage seit der Anmeldung: 2718
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Ich finde es überhaupt schwierig einen ,,Nerd" irgenwie kennlich zu machen, ihn charakterisieren oder ihn benennen. Früher dachte ich, das wären die Leute, die Mathematik, Physik, Astronomie o.ä. studieren. Tja, in diese Gruppe zähle ich ja nun seit 6 Semestern Jahren auch. Und da ich mich nicht als Nerd bezeichne, wird diese Einschätzung nicht stimmen. Andererseits dürfte ein Nerd derjenige sein, der sich überdurchschnittlich mit Fiktionen (Comics, Games, etc...) befasst. Und wieder gehöre ich in diese Gruppe. Ich bin ein großer Halo-Fan und versuche stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Wenn ich also alle positiven Aspekte des Nerdseins bzw. alle netten Macken auswiege, müsste ich mit hineinzählen. Ich kann mich lediglich von den negativen Aspekten absetzen. Das Klischee: [Brille, Karohemd, dünn, unsportlich, kleinwüchsig, realitätsfern, gesellschaftsunfähig, freakig] begenet mir nur bei der Brille, da ich eine trage. Aber ich denke, dass dieses Klischee antiquiert und nicht mehr vertretbar ist. Von daher ist es schwierig, den Nerd als solches zu charakterisieren. Ich würde mich auch nie als einen solchen bezeichen,
a) weil ich ich nicht wirklich weis, was das ist
b) wegen des negativen Beigeschmackes des Klischees

Wenn ich TBBT sehe, dann kann ich mich eigentlich überhaupt nicht mit den 4 Nerds identifizieren. Ich bin kein Stubenhocker, treibe Sport, hasse Comics (außer die Entenhausener) und bin meiner Meinung nach gesellschaftsfähig. Andererseits bin ich auch ein Fan von Computer- bzw. Konsolenspielen. Ich sehe TBBT einfach weil mir dieses ,,Anderssein" der Protagonisten gefällt aber niemals würde ich diese Züge anstreben.
Mir sagte mal jemand: ,,Der physikinteressierte Nerd studiert Physik und der physikinteressierte Normalo studiert Ingenieurswesen." Nunja, Howard ist ja auch M.Eng, alsi Ingenieur. Somit haut das, was mir erzählt wurde, nicht hin. Andererseits kann ich diesen Schluss nicht anhand einer Sitcom ziehen.


Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer."
 Offline
 
Zitat
Bea Klicke hier um das User Menü aufzuklappen
Nach oben Beitrag drucken #18
Geschrieben am 19.07.2010 - 13:54:52
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 4562
Bedankt: 50 mal in 48 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.09
Tage seit der Anmeldung: 3041
Herkunft: 221b Bakerstreet
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

vor 25 Jahren war ein Mensch, der sich z. B. f. Computer interessierte und seine Freizeit damit verbrachte irgendwas zu programmieren etc. ein Nerd. Heute ist dieselbe Person kein Nerd mehr weil es einfach eine relativ normale Sache ist sich mit Computern zu beschäftigen.
In der heutigen Zeit sind sowieso die Freizeitaktivitäten viel breiter gefächert und früher vielleicht exotisch anmutende Sachen somit auch allgemein anerkannter, was das "Nerd-tum" an sich als Phänomen gar nicht mehr so auffallen lässt. Man könnte auch soweit gehen, dass eben dieser Umstand den Status des Nerds sozusagen auslöscht.
Denn diese Klischee-Attribute, wie eben das soziale Isoliert-Sein sind quasi nicht mehr existent. Ein "Computer-Freak" ist heute nicht mehr automatisch vom sozialen Leben isoliert weil es eben so viele "Computer-Freaks" gibt und das Soziale Leben den Computer miteinbezieht.


╭━━╮╭━━┓┏━━┓╭━━╮
┃╭╮┃┃╭━┛┗┓┏┛┃╭╮┃
▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
┃┏┓┃┃╰━┓┈┃┃┈┃┏┓┃
┗┛┗┛╰━━┛┈┗┛┈┗┛┗
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #19
Geschrieben am 20.07.2010 - 13:01:20
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 679
Bedankt: 8 mal in 7 Beiträgen
Angemeldet seit: 06.07.10
Tage seit der Anmeldung: 2718
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Ok, da gehe ich mit. Aber meine Frage ist jetzt: Was ist ein Nerd? In unserer heutigen Gesellschaft, wo nichts und niemand mehr normal sind, kann doch im Prinzip jeder als Nerd bezeichnet werden, oder?


Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer."
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #20
Geschrieben am 20.07.2010 - 14:33:42
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10184
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3099
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Bea hat geschrieben:
Denn diese Klischee-Attribute, wie eben das soziale Isoliert-Sein sind quasi nicht mehr existent. Ein "Computer-Freak" ist heute nicht mehr automatisch vom sozialen Leben isoliert weil es eben so viele "Computer-Freaks" gibt und das Soziale Leben den Computer miteinbezieht.

Es ist immer der Grad an Nerdiness, auch wenn sich heute mehr Leute mit Putern beschäftigen und nutzen (was früher eben nur wenige gemacht haben), so gibt es nachwievor da auch immer den harten Kern. Eben der isoliert in seinem stillen Kämmerlein 24 Stunden vor der Kiste hängt und die dollsten Sachen programmiert und nebenher MMORPGs zockt u.ä. und sich so von der Welt da draußen doch ziemlich abschottet und seine Kontakte zu über 90% nur in der digitalen Welt stattfinden.
Gründe dafür können z.B. das Außenseiterdasein schon zu Schulzeiten und generell Schüchternheit usw. sein, eben alles was es jemandem schwer macht real mit Leuten Kontakt aufzunehmen und sattelfest am "normalen" Leben teilzunehmen.

Natürlich gibt es auch genug die totale Computer-Nerds sind, aber trotzdem ein normales soziales Umfeld pflegen.

Wie Thomas und ich schon auf der Seriencouch erwähnten, die Begriffe "Geek" und "Nerd" sind eben die richtigen Bezeichnungen für den im deutschen bis dato nur genutzten Begriff "Freak". Der Begriff "Freak" ist einfach sehr negativ behaftet und einfach unpassend.

Wenn man es klassifizieren würde, wäre der "Nerd" eher der klassische Strebertyp, gerade was die Optik angeht (also nicht dem aktuellen Trend entsprechend, aus Sicht der anderen eher etwas sonderbar, beste Beispiele dafür sind auf jeden Fall Howard und Raj) und dazu auch eher unsportlich und den "Geek" würde ich nicht so streng in die Gruppe der sonderbar aussehenden und unsportlichen Typen einordnen.
Ich bezeichne mich z.B. als Geek, da ich in gewissen Bereichen ein bestimmtes Maß an "Normalität" übersteige und somit in den Augen der meisten als sondebar erscheine. Reicht schon wenn ich jemandem erzähle, das ich z.B. derzeit 77 aktuelle Serien gucke, da werde ich dann schon recht verdutzt angeschaut und das Wort "Freak" fällt die meisten dann dazu gleich nur ein, ich bin aber kein Freak, ich bin ein GEEK! Rock On


LuxMundi hat geschrieben:
Ok, da gehe ich mit. Aber meine Frage ist jetzt: Was ist ein Nerd? In unserer heutigen Gesellschaft, wo nichts und niemand mehr normal sind, kann doch im Prinzip jeder als Nerd bezeichnet werden, oder?

Würde ich mit nein beantworten, auch wenn es so erscheint, daß alles um uns herum nicht mehr normal ist, so gibt es selbst in dieser "Unnormalität" immer noch wieder die Extreme, siehe obigen Erklärung. Nerds wird es immer geben. Big Grin


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #21
Geschrieben am 20.07.2010 - 15:13:44
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 679
Bedankt: 8 mal in 7 Beiträgen
Angemeldet seit: 06.07.10
Tage seit der Anmeldung: 2718
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Du bezeichnest dich selber als Geek? Das ist selten. Normalerweise ist es doch ein Titel, den man angehängt bekommt, oder? Darf ich erfahren, welchen Beruf du ausübst? Vielleicht fördert das mein Verständnis (77-Serien-Gucker und Admin ist kein Beruf *g* :-p)


Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer."
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #22
Geschrieben am 20.07.2010 - 15:14:53
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 680
Bedankt: 4 mal in 4 Beiträgen
Angemeldet seit: 08.09.09
Tage seit der Anmeldung: 3019

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Ich würde mich selbst auch eher als Geek anstatt als Nerd bezeichnen. Trotz meiner eher exotischen Hobbys (Physik, Astronomie...) habe ich dennoch ein recht normales soziales Umfeld, gehe auch mal gerne auf Partys etc... also Komponenten die man bei Nerds eher weniger antreffen würde.

Wenn ich mich mit einem der Charaktere aus TBBT vergleichen würde, dann wäre ich wohl Leonard.

Bearbeitet von Fibonacci am 20.07.2010 - 15:16:01
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #23
Geschrieben am 20.07.2010 - 15:24:48
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 679
Bedankt: 8 mal in 7 Beiträgen
Angemeldet seit: 06.07.10
Tage seit der Anmeldung: 2718
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Ich finde Physik und Astronomie nicht exotisch. Das ist auch bei mir außerhalb des Studiums Alltag. Vor allem die Astronomie ist eines meiner größten Interessensgebiete. Aber wegen sowas bin ich doch kein Geek.

Also mit Leonard könnte ich mich auch am ehesten identifizieren, da er ja ,,relativ" ,,normal" ist. Allerdings stimmt er schon das ein oder andere mal mit in Sheldons Kanon ein und wird sehr nerdy. Ich denke dabei an die Folge mit dem Herr-Der-Ringe-Ring.

Hey, das wäre guter Stoff, für einen neuen Thread.


Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer."
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #24
Geschrieben am 20.07.2010 - 16:32:56
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10184
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3099
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

LuxMundi hat geschrieben:
Normalerweise ist es doch ein Titel, den man angehängt bekommt, oder?

Sogesehen schon, aber einem wird ja dann hier in DE immer der Titel "Freak" angehängt und das ist einfach nicht richtig und da sich das BBF auf die Fahne geschrieben hat, die Begriffe GEEK und NERD in Deutschland zu kultivieren, halte ich mich selber nicht nur für einen Geek, sondern sage es auch voller Stolz in die Welt. Rock On


LuxMundi hat geschrieben:
Darf ich erfahren, welchen Beruf du ausübst? Vielleicht fördert das mein Verständnis (77-Serien-Gucker und Admin ist kein Beruf *g* :-p)

Hatte ich irgendwo hier im Forum schon mal erwähnt: Sound- und Grafikdesign.


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #25
Geschrieben am 20.07.2010 - 16:37:25
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 680
Bedankt: 4 mal in 4 Beiträgen
Angemeldet seit: 08.09.09
Tage seit der Anmeldung: 3019

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

LuxMundi hat geschrieben:
Ich finde Physik und Astronomie nicht exotisch. Das ist auch bei mir außerhalb des Studiums Alltag. Vor allem die Astronomie ist eines meiner größten Interessensgebiete. Aber wegen sowas bin ich doch kein Geek.


Klar kann man jemanden wegen zwei Interessengebieten noch keinen Geek nennen.
Ich persönlich bleibe aber dabei und bezeichne zumindest mich selbst als Geek, hab da auch gar kein Problem damit. Ich befasse mich ja nicht nur mit Physik und Astronomie, ich schaue auch gerne die typischen Geek Serien, also Star Trek und so was ähnliches. Außerdem bastele ich gerne an alten PCs herum, nutze heute noch einen DOS & Win 3.11 Rechner, zocke gerne alte Videospiele, diskutiere mit anderen über Technik usw... im Gesamtpaket sind das eben all die Punkte die für mich einen Gek ausmachen.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #26
Geschrieben am 20.07.2010 - 16:41:45
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 679
Bedankt: 8 mal in 7 Beiträgen
Angemeldet seit: 06.07.10
Tage seit der Anmeldung: 2718
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Ah, ok, Fibonaccis Erklärung kann ich gut nachvollziehen. Das trifft allerdings auch alles auf mich zu. Demnach ist ,,Geek" weniger gesellschaftlich, sondern eher persönlich definiert.


Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer."
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #27
Geschrieben am 20.07.2010 - 16:46:33
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 680
Bedankt: 4 mal in 4 Beiträgen
Angemeldet seit: 08.09.09
Tage seit der Anmeldung: 3019

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Sehe ich in etwa auch so. "Geek" ist man eher aus persönlicher Überzeugung, während der Begriff "Nerd" immer noch abwertend von der Gesellschaft genutzt wird.
 Offline
 
Zitat
Bea Klicke hier um das User Menü aufzuklappen
Nach oben Beitrag drucken #28
Geschrieben am 20.07.2010 - 16:57:39
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 4562
Bedankt: 50 mal in 48 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.09
Tage seit der Anmeldung: 3041
Herkunft: 221b Bakerstreet
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

sag ich doch. das verwischt langsam alles....


╭━━╮╭━━┓┏━━┓╭━━╮
┃╭╮┃┃╭━┛┗┓┏┛┃╭╮┃
▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
┃┏┓┃┃╰━┓┈┃┃┈┃┏┓┃
┗┛┗┛╰━━┛┈┗┛┈┗┛┗
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #29
Geschrieben am 20.07.2010 - 19:20:37
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 679
Bedankt: 8 mal in 7 Beiträgen
Angemeldet seit: 06.07.10
Tage seit der Anmeldung: 2718
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Danke, liebe Freunde. Ich habe meine Antworten.


Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer."
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #30
Geschrieben am 23.06.2012 - 01:33:06
User Avatar

Amateur


Beiträge: 128
Bedankt: 2 mal in 2 Beiträgen
Angemeldet seit: 21.06.12
Tage seit der Anmeldung: 2002
Herkunft: Hagen
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: nerdy sein ist "in"

Das Bild zu Beginn zeigt mE keinen Nerd, weil keiner dieser eine Hornbrille dieser Art trägt. Das machen Hipster die keine eigene Überzeugung haben und im Strom schwimmen. Und genau das Gegenteil ist Nerd. Kein Rebell, sondern jemand der seine eigenen Grundsätze hat, und denen treu bleibt. Allerdings sollte diese Eigenschaft jeder haben. Ob Nerd oder nicht ist heutzutage schwer zu erkenne. Ich finde, dass man das am Äußeren nicht mehr festmachen kann. Mittlerweile haben ja sehr viele auch t-shirts von Comic Helden/Figuren an, die sie teilweise nicht kennen, oder nur durch die Filme. So jemand ist in meinen Augen kein Nerd.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreibenICQ
Zitat
Antwort schreiben
Benutzer in diesem Forum: 1 (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Springe ins Forum:
Ähnliche Themen
Thema Forum Autor Antworten Letzte Beiträge
· Nerdy XMAS gifts :-) Geek Gadgets - Nerd Equipment Dr. Sheldon ... 25 17.12.2013 - 18:38:14
· Ist Sheldon Christ? Philosophy | Philosophie & Sociology | Soziologie scene 24 11.06.2011 - 15:52:12
· Geeky / Nerdy Pics Miscellaneous | Allgemeines & OFF TOPIC Dr. Sheldon ... 21 27.08.2015 - 15:55:01
· Nerdy Neuling :D Introduction / Vorstellung Eternity 18 08.05.2010 - 07:37:39
· Seinfeld im O-Ton auf ZDFneo TV Series | Fernsehserien Fibonacci 10 06.06.2011 - 18:23:39
Seitenaufbau: 0.22 Sekunden 28,807,988 eindeutige Besuche