Geek - Nerd - The Big Bang Theory - Forum - Portal - Fan Site - Fanseite - Fansite - CBS - Pro7 - ProSieben - TV Series - TV-Serie - TV Show - TBBT - BBT - DVD - Blu-ray - Script Download - Screenplay - Geek Nerd Gadgets

Mitglieder im BBF-Chat
Derzeit im Chatraum: 0

- Derzeit keiner im Chat -

•---> Zum Chatraum <---•
Benutzer Online

Gäste Online: 119

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder:
809

Neustes Mitglied:
LordSheldon
Navigation
· Home|Startseite
· FORUM
· CHAT
· Search|Suche
· Articles|Artikel
· Downloads
· News Categories|Kategorien
· FAQ
· Banner
The Big Bang Theory | TBBT
· Episodenguide s01 - s04
· Episodenguide s05 - s08
· Episodenguide s09 -
· Charaktere
· Schauspieler
· Macher (Erfinder/Produz.)
· Synchronisation
· Allgemeines
· DVD / Blu-ray (.de)
· DVD / Blu-ray (.co.uk)
· DVD / Blu-ray (.com)
Essentials | Nützliches
· CharCount|Zeichenzähler
· PW|Passwort Generator
Infos | Informationen
· Credits|Dankeschön
· Contact|Kontakt
· Site Notice|Impressum
Login
Benutzername:

Passwort:

Login merken:


Du bist noch kein Mitglied?
Registriere dich jetzt.

Passwort vergessen?
Neues Passwort anfordern.
Neues auf der Website
Forum
Neuste Themen
· s11e04 - The Explosi...
· s11e03 - The Relaxat...
· s11e02 - The Retract...
· s11e01 - The Proposa...
· VORSICHT FALLE: Psir...
· Zitat des Tages / Qu...
· abseits der Massenme...
· DAS ist Merkel-Deuts...
· ZENSUR!!! Schnauze h...
· Eure BILDER des Tage...
· EINZELFALL - täglic...
· Game of Thrones
· Islam - Religion des...
· FAKE-NEWS - die wirk...
· Bargeldverbot - die ...
· klare Worte vom Main...
· Eure Nachrichten des...
· Fabel von Hühnern u...
· Ein Thread für Athe...
· CO2/Klima-Schwindel ...
· Warum schweigen die ...
· Vader aus Gold
· rote Pille <---> bla...
· Niedergang DE/Europa...
· s10e24 - The Long Di...
· s10e23 - The Gyrosco...
· sehr praktisch: myep...
· s10e22 - The Cogniti...
· s10e21 - The Separat...
· Alles über Mann & Frau
Heißeste Themen
· Musik: aktuelle P... [2638]
· Spielfilme: zulet... [2018]
· Funny Pics [1902]
· Filmzitate raten ... [1622]
· being peeved.... [1410]
· Funny Videos [1373]
· Was denkt ihr ger... [1372]
· Eure Nachrichten ... [1105]
· Nacht-Thread (00:... [1056]
· Welche Stadt ist ... [965]
· Faith vs. Science... [689]
· Filmszenen raten [685]
· The Walking Dead [543]
· Der Freude & Glü... [480]
· Was spielt ihr zu... [453]
· Wie kriegt ein Ne... [450]
· Upcoming Movies (... [432]
· Desktop (Hintergr... [415]
· Bücher: aktuelle... [405]
· Schnee [399]
· Serien, Dokus: zu... [345]
· Hanf und die Lega... [332]
· Forumspiel: pwned... [314]
· Frauenbasar [312]
· abseits der Masse... [306]
· Was sammelt ihr d... [296]
· Wie findet ihr di... [283]
Neuste Artikel
· s04e24 - Männertausch
· s04e23 - Hochzeit un...
· s04e22 - Die Antilop...
· s04e21 - Souvlaki st...
· s04e20 - Sag's nicht...
Zuletzt gesehene Benutzer
sheldon201208:52:33
Dr. Sheldon ...18:47:04
LordRam 1 Tag
DerTheoretiker 2 Wochen
Bender 2 Wochen
Nerd 3 Wochen
reach 5 Wochen
SandyCheeks 6 Wochen
Wolowitch 7 Wochen
DerAttila10 Wochen
Boro10 Wochen
BortiHD11 Wochen
Bea13 Wochen
rockman1717 Wochen
Lagorth18 Wochen
electric19 Wochen
Castiel21 Wochen
sobieski90223 Wochen
Taurhin24 Wochen
Pogorausch5824 Wochen
Ghostdogcs24 Wochen
toohoo24 Wochen
happydaymango26 Wochen
dale31 Wochen
Buddha33 Wochen
SheldonIstDe...34 Wochen
HobbitFromOu...34 Wochen
eco34 Wochen
Ducky36 Wochen
OrionDreamca...36 Wochen
Downloads
Neue Downloads:
· Movie Scripts/S...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...

Top 10 Downloads:
· Movie Scripts/S... [68102]
· Movie Scripts/S... [45036]
· Movie Scripts/S... [4752]
· Movie Script/Sc... [3452]
· Movie Script/Sc... [1204]
· Movie Script/Sc... [741]
· Movie Script/Sc... [671]
· Movie Script/Sc... [655]
· Movie Script/Sc... [544]
· Movie Script/Sc... [538]
Top Thread-Ersteller
Dr. Sheldon Coo... 849
Taurhin 143
Dr. Leonard Hof... 127
Bea 126
SpiderHomer 110
Lagorth 76
Fibonacci 72
Nerd 72
Nowhereman 67
Zeph 66
Feno 64
PennyLane 63
sheldonesque 55
Dorgon 52
tobinator96 48
CoolHand 44
Simon 43
LuxMundi 32
SandyCheeks 31
RoLaren 28
Imhotep 25
Maru 19
Buzzinga 19
Docteur 18
Pogorausch58 17
Ghostdogcs 16
leptogenese 15
Sunny84 14
gamerakel 14
Reling 13
Top Forum Poster
Dr. Sheldon Coo... 10177
RoLaren 5648
Bea 4562
Nerd 3892
Nowhereman 2956
Feno 2792
Lagorth 2457
Taurhin 2299
tobinator96 1795
Coki 1729
Zeph 1585
electric 1402
Ghostdogcs 1392
Buzzinga 1371
SandyCheeks 1211
Dorgon 1126
Walla 965
Dr. Leonard Hof... 906
CoolHand 882
Pogorausch58 806
SpiderHomer 795
leptogenese 782
PennyLane 752
Bender 738
HobbitFromOuter... 711
Fibonacci 680
LuxMundi 679
SmellyShelly 670
Maru 638
sposfoh 542
Thema ansehen
Benutzername:
Passwort:
Login merken:
Forum Startseite » The Big Bang Theory » Production | Produktion
Thema ansehen
Aktuelle Bewertung: (Gesamt: 0 Stimmen)  
Antwort schreiben
Icon 
Zunehmende Story-Ungereimtheiten
Nach oben Beitrag drucken #16
Geschrieben am 11.10.2010 - 21:33:41
User Avatar

Amateur


Beiträge: 89
Bedankt: 2 mal in 2 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.09.10
Tage seit der Anmeldung: 2593
Herkunft: Berlin
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

Nowhereman hat geschrieben:
Ausserdem ist die größte Ungereimtheit von allen, dass Sheldon in der ersten Folge eine Samenspende abgeben wollte, später aber schon vom Gedanken an Sex an sich angewiedert ist und laut vielen Hinweisen keinen Sexualtrieb entwickelt hat.
Hat mich Anfangs etwas gestört, jezt isses aber wurscht.


Und vor allem sagt Leonard in der ersten Folge ja auch noch, dass er das sonst wie ein Weltmeister täte ^^


Chocolate?!
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #17
Geschrieben am 11.10.2010 - 21:45:50
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 2956
Bedankt: 15 mal in 15 Beiträgen
Angemeldet seit: 19.08.09
Tage seit der Anmeldung: 2983
Herkunft: Österreich
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

idea hat geschrieben:
Und vor allem sagt Leonard in der ersten Folge ja auch noch, dass er das sonst wie ein Weltmeister täte ^^

Aja stimmt, das kommt ja auch noch dazu!


People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint, it's more like a big ball of wibbly wobbly... timey wimey... stuff.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #18
Geschrieben am 11.10.2010 - 22:30:53
User Avatar

Amateur


Beiträge: 98
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 30.08.10
Tage seit der Anmeldung: 2607
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

idea hat geschrieben:
Nowhereman hat geschrieben:
Ausserdem ist die größte Ungereimtheit von allen, dass Sheldon in der ersten Folge eine Samenspende abgeben wollte, später aber schon vom Gedanken an Sex an sich angewiedert ist und laut vielen Hinweisen keinen Sexualtrieb entwickelt hat.
Hat mich Anfangs etwas gestört, jezt isses aber wurscht.


Und vor allem sagt Leonard in der ersten Folge ja auch noch, dass er das sonst wie ein Weltmeister täte ^^


War das nicht nur in der nicht gesendeten Pilotfolge?
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #19
Geschrieben am 12.10.2010 - 08:30:43
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 882
Bedankt: 10 mal in 10 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.09.09
Tage seit der Anmeldung: 2958

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

Um ehrlich zu sein, mir ist nur das mit dem Aufzug aufgefallen. Blushing

Aber auch das stört mich nicht wirklich (auch wenn ich bei der Szene die Augenbraue hochzog). Fehler in Serien sind halt mal an der Tagesordnung. Sogar in Filmserien wie Star Wars kommt es vor. Grad wenn man bedenkt, das es nur 6 Filme waren mit ... sagen wir mal.... recht simpler Storyline. LOL

PerryCroft, wenn dich das in einer Comedyserie schon stört, dann nehme ich mal an, das du auch Star Trek nicht schaust (Filme und Serien). Da würde dir sicher der Kopf explodieren. Wink

edit:
Da fällt mir grad die DS9-Tribbels-Episode ein..... Das Stirnwulst-Problem (sicher einer der größten Fehler in Star Trek) hat Worf mit einem "Wir reden nicht darüber" abgetan. ROFL

Bearbeitet von CoolHand am 12.10.2010 - 08:33:18
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #20
Geschrieben am 12.10.2010 - 09:05:18
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10177
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3043
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

CoolHand hat geschrieben:
Sogar in Filmserien wie Star Wars kommt es vor.

Genau, Fehler bei Filmen sind an der Tagesordnung und da wundert einen das noch mehr, weil ein Film ist gerade mal 90 oder 120 Minuten lang und kostet oftmals mehrere hundert Millionen Dollar. Da müßte man doch eigentlich davon ausgehen können, daß innerhalb dieses kurzen Zeitrahmens und bei so einem gewltigen Budget immer an alles gedacht wird. Shifty


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.

Bearbeitet von Dr. Sheldon Cooper am 12.10.2010 - 09:06:13
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #21
Geschrieben am 12.10.2010 - 12:59:53
User Avatar

Amateur


Beiträge: 90
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 10.10.10
Tage seit der Anmeldung: 2566
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

Korrekt, CoolHand, ich schaue kein StarTrek. Das war mir schon immer irgendwie zu viel. Diese ganze Welt und die vielen verschiedenen Zeiten und alles. StarWars war mir da immer lieber. Ob mir bei StarTrek wirklich der Kopf explodieren würde... vielleicht. Gibt es da nicht auch ein passendes Streitgespräch zwischen Raj und Sheldon zu diesem thema?! Wink

Du hast Recht, Nowhereman, das mit der Samenspende im Pilot und der später in der Serie etablierten Anti-Sex-Einstellung von Sheldon ist ein weiterer Punkt. Interessanterweise kann ich den aber tolerieren. Der Pilotfilm ist wohl eine Ausnahme. Und zugegebenermaßen auch nicht meine Lieblingsfolge. Spätere sind viel besser. Richtig genial -finde ich- wird es eh erst ab Staffel 2. Ich habe auch mal irgendwo in einem Interview (war das in "The Genious Behind"?) gehört, dass die Charaktere in der Tat anfangs nicht voll ausgedacht, sondern nur grob skizziert waren. Das erklärt, den Schwenk in der Ausrichtung der Serie, nach dem Pilot.

Auch die Sache mit dem "knock knock knock", die Carhith angesprochen hat, geht darauf zurück. Ich finde das auch einen super Gag, den ich nicht missen möchte. Vor allem nicht, Pennys vielfältige Reaktionen darauf. Big Grin Und mich stört auch nicht, dass Sheldon vorher ein paar mal gewöhnlich angeklopft hat. Ich sehe das als eine Erweiterung des Charakters Sheldon. Nicht als eine Änderung. Hätte er vorher in einer anderen, besonderen Art geklopft (beispielsweise nur mit Handschuhen, oder in Morse-Code, oder rückwärts, oder ...) und würde es plötzlich anders machen, läge die Sache wieder schlimmer. Ihr versteht? Ich finde es ok, wenn sich Dinge weiterentwickeln. Was mir nicht so gefällt, ist wenn Dinge geändert werden und vorher etablierten Mustern widersprechen.

Natürlich ist das eine Sache der Einstellung, Bea. Und es ist auch völlig in Ordnung, dass euch diese Sachen nicht stören. Ich will euch keineswegs die Serie madig machen oder dergleichen! Ich wollte das einfach mal mit LEuten "vom Fach" diskutieren, weil es mich beschäftigt.


So, this is your entire job?... Your parents must be so proud! - Dr. Sheldon Cooper

If that thing vibrates, I need to borrow it! - Katie about Leonard's Lightsaber in Original Pilot

Bearbeitet von PerryCroft am 12.10.2010 - 13:01:37
 Offline
 
Zitat
Es haben 1 Mitglied(er)
"Danke" gesagt:
FordPrefect (04.02.2014)
Bea Klicke hier um das User Menü aufzuklappen
Nach oben Beitrag drucken #22
Geschrieben am 12.10.2010 - 13:58:41
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 4562
Bedankt: 50 mal in 48 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.09
Tage seit der Anmeldung: 2985
Herkunft: 221b Bakerstreet
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

CoolHand hat geschrieben:
Da fällt mir grad die DS9-Tribbels-Episode ein..... Das Stirnwulst-Problem (sicher einer der größten Fehler in Star Trek) hat Worf mit einem "Wir reden nicht darüber" abgetan. ROFL

LOL ja, eine sehr geniale Lösung IMO "We don't discuss this with outsiders" ROTFLOL


╭━━╮╭━━┓┏━━┓╭━━╮
┃╭╮┃┃╭━┛┗┓┏┛┃╭╮┃
▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
┃┏┓┃┃╰━┓┈┃┃┈┃┏┓┃
┗┛┗┛╰━━┛┈┗┛┈┗┛┗
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #23
Geschrieben am 12.10.2010 - 14:11:23
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 882
Bedankt: 10 mal in 10 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.09.09
Tage seit der Anmeldung: 2958

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

PerryCroft: Aber auch bei Star Wars gibt es zwischen der ersten und zweiten Trilogie einige Ungereimtheiten.... Allgemein denke ich nicht, das George Lucas alles von Anfang an durchgeplant hat. Dafür ist es nicht rund genug. Und sowas stört mich mehr als bei einer Comedy.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #24
Geschrieben am 22.02.2011 - 10:18:22
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 806
Bedankt: 10 mal in 10 Beiträgen
Angemeldet seit: 02.02.11
Tage seit der Anmeldung: 2451
Herkunft: BW ---> NRW
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

PerryCroft hat geschrieben:

In der selben Folge, als Leonard das Roommate-Agreement unterzeichnet, müssen Sheldon und er feststellen, dass sie niemals das Zeitreisen erfinden werden, da nach 5 Sekunden niemand auftaucht. In Folge s01e04 "The Luminous Fish Effect" allerdings, macht sich Sheldon darüber Gedanken, wie er sich das Zeitreisen-Erfinden einfacher machen kann: Er würde sich die Maschine einfach in der Vergangenheit überreichen ("It really takes the pressure off!"). Allerdings muss er doch nach der Erfahrung bei Leonards Einzug wissen, dass er das nie tun wird. (siehe http://www.big-ba...post_21355 )
Und schließlich in der aktuellen Folge s04e03 "The Zazzy Substitution", schafft sich Sheldon 25 Katzen an, obwohl er in Folge s01e03 "The Fuzzy Boots Corollary" Leonard von einer identischen Aktion abgehalten hat. Noch dazu wird dort behauptet Sheldon hätte Asthma und verträgt die Katzenhaare nicht. Davon ist aber in der neuen Folge nichts zu bemerken.


Das mit der Zeitmaschine ist mir auch aufgefallen.


Und zum thema Katzen, wie bereits erwähnt :

Shelden sagt in S03E21 The Plimpton Stimulation dass in de Mitbewohnervereinbarung steht dass Haustiere verboten sind, ausgenommen Blindenhunde und Cyber-Gehilfsaffen.

:)


Eine Pizza mit dem Radius z und der Höhe a hat das Volumen Pi*z*z*a !!! :D
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #25
Geschrieben am 22.02.2011 - 23:11:00
User Avatar

Semi-Pro | Halb-Profi


Beiträge: 248
Bedankt: 14 mal in 13 Beiträgen
Angemeldet seit: 16.02.11
Tage seit der Anmeldung: 2437
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

Allgemein denke ich nicht, das George Lucas alles von Anfang an durchgeplant hat. Dafür ist es nicht rund genug. Und sowas stört mich mehr als bei einer Comedy.

Mich stört es bei jedem Genre(abgesehen vom Piloten). Wenn es denn wirkliche Fehler und keine Weiterentwicklungen sind.
Es ist nunmal so, dass ich mir die Personen vorstelle und sie mir vertraut werden oder gar schon sind. Wenn dann jemand plötzlich nicht mehr eine, sondern zwei Schwestern hat, ist das einfach blöd.
Umgekehrt tüftle ich auch an meinen Rollenspiel Charakteren herum, die ich teilweise auch über Jahre in einem Chat gespielt habe und die dementsprechend gereift sind. Ich käme nie auf die Idee, bestehende Charakterzüge zu ändern. Gegen eine Weiterentwicklung spricht nichts.

Über all' die inhaltlichen Fehler sehe ich hinweg, wenn ich die Serie/den Film an sich mag.
Trotzdem empfinde ich sie als insgesamt ärgerlicher als Schnittfehler oder Drapierungsfehler (Cola steht plötzlich links u.ä.).

Und ich sehe nicht, wo mich das jetzt zu einem schlechteren Menschen macht ;) (es wirkt, als würden das einige meinen)
 Offline
 
Webseite besuchen
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #26
Geschrieben am 25.02.2011 - 23:32:58
User Avatar

Amateur


Beiträge: 62
Bedankt: 4 mal in 4 Beiträgen
Angemeldet seit: 30.09.10
Tage seit der Anmeldung: 2576
Herkunft: Bonn
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

Über all' die inhaltlichen Fehler sehe ich hinweg, wenn ich die Serie/den Film an sich mag.
Trotzdem empfinde ich sie als insgesamt ärgerlicher als Schnittfehler oder Drapierungsfehler (Cola steht plötzlich links u.ä.).


Geht mir genauso.
Also über die Geschichte mit dem Fahrstuhl war ich richtig entsetzt. Daß der Fahrstuhl kaputt ist, ist eine elementare Sache, ein Dauer-Gag der Serie. Ich denke, den Autoren ist die Idee mit dem Treibstoff später gekommen, nachdem die Szene mit Howard schon längst gedreht/gesendet war. Man fand die Idee gut und wollte sie einbauen und hat in Kauf genommen, daß sich die Zuschauer ggf. an die alte Szene erinnern - was vielleicht sogar gar nicht so wahrscheinlich ist, nimmt man an, daß 95% aller Zuschauer die Serie einfach lieve gucken und nicht aufnehmen und immer wieder durchorgeln.
Es bleibt dennoch ein fader Geschmack des an der Nase herumgefühert Werdens....


"The only way I could explain it would be in a therapist's office with dolls."
 Offline
 
Webseite besuchen
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #27
Geschrieben am 02.03.2011 - 18:26:03
User Avatar

Beginner | Anfänger


Beiträge: 23
Bedankt: 0 mal in 0 Beiträgen
Angemeldet seit: 01.03.11
Tage seit der Anmeldung: 2424

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: geht mir auch so

Einerseits kann ich Veränderungen, die aus einer Entwicklung resultieren noch tollerieren.
Andererseits sind solche Fehler für mich immer kleine Stolpersteine.
Was mich da aber noch mehr aufregt, sind generelle Charakterentwicklungen, bzw. die Entwicklung der
Serie allgemein. Es gibt seit Staffel 3 immer mehr die Tendenz neue Charaktere einzuführen.
Am Anfang waren es 4 Jungs und ein Mädchen, jetzt werden es immer mehr. Mehr neue Charaktere
machen die Serie aber meiner Ansicht nach nicht unbedingt besser. Ich finde die Schreiber sollten sich wieder auf den Kern der Figuren, der 5 Freunde besinnen wie in Staffel 1 und 2.
Ein weiteres Problem sehe ich bei der Figur des Leonard. in den ersten 2 Staffeln war er noch der
liebenswerte Nerd ohne Beziehung, der erst 2 nennenswerte Erfahrungen mit Frauen hatte. Seit der 3. Staffel und extrem in den letzten Folgen der 4. entwickelt er sich ja zu einer Art Womanizer, der jede Folge mit jemandem neuen im Bett landet.
Außerdem scheint Penny eigentlich gar keinen Grund mehr zu haben bei den Jungs zu sein, ausser, dass sie dort umsonst Essen bekommt. Finde ich auch etwas komisch...
Was meint ihr?
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #28
Geschrieben am 04.03.2011 - 09:57:08
User Avatar

Amateur


Beiträge: 90
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 10.10.10
Tage seit der Anmeldung: 2566
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

Ja, die Womanizer-isation des Leonard ist mir auch schon aufgefallen. Sie ist zwar ganz witzig, weshalb sie mich noch nicht wirklich stört, aber ich gebe dir recht, dass sie auch das anfängliche Nerd-Image zerstört. Dadurch bekommt die Serie einen ganz anderen Touch. Es bleibt abzuwarten, wo das hinführt.

Auch den Punkt mit den vielen Charakteren kann ich verstehen. Ich vermute hier allerdings, dass die Produzenten das machen müssen, da ihnen bei wenigen Charakteren einfach schnell der Stoff ausgeht. Für 7 Staffeln Geschichten zu finden, die nur mit den ersten 5 zu tun haben, ist schlichtweg schwierig. Da kann durch weitere Charaktere recht einfach neuer Stoff reingebracht werden. Das war in den ersten Staffeln auch schon so. Der Unterschied ist nur, dass sich die letzten Charaktere etwas etabliert haben und nun immer wieder erscheinen. Ich persönlich finde das nicht zwingend schlecht, ich mag die neuen Mädels. Aber man muss eben auch klar feststellen, dass es eine andere Serie aus TBBT macht, gemessen an den Anfängen.

Ich denke, das hängt alles damit zusammen, dass die Serie immer beliebter wird und auch von immer mehr Nicht-Nerds geschaut wird. Und um diesen Zuschauern gerecht zu werden, tendiert die Serie etwas mehr in Richtung gewöhnliche SitCom. Der ganze Nerd-Faktor gerät etwas in den Hintergrund. Ein bisschen schade finde ich das auch. Ich fände es besser, wenn die Serie ein Geheimtipp bliebe und nicht zum Mainstream verkommt.


So, this is your entire job?... Your parents must be so proud! - Dr. Sheldon Cooper

If that thing vibrates, I need to borrow it! - Katie about Leonard's Lightsaber in Original Pilot
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #29
Geschrieben am 04.03.2011 - 11:20:56
User Avatar

Semi-Pro | Halb-Profi


Beiträge: 248
Bedankt: 14 mal in 13 Beiträgen
Angemeldet seit: 16.02.11
Tage seit der Anmeldung: 2437
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Zunehmende Story-Ungereimtheiten

Naja, Friends hat es 10 Staffeln lang geschafft, mit den Hauptcharakteren auszukommen ;)

Die zunehmenden Womanizer-Charakterzüge Leonards kann ich dagegen gut nachvollziehen, soetwas beobachtet man ja auch im RL oft. Kaum kriegt etwas Bestätigung von außen und sammelt erste Erfahrungen, geht es plötzlich ganz schnell. kenne das von Freunden und Bekannten: bis in die 20er hinein Jungfrau und schüchtern etc., dann die erste Freundin mit 25 und zack, drei jahre später zwanzig neue Kerben am Bettpfosten ;)
 Offline
 
Webseite besuchen
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #30
Geschrieben am 04.03.2011 - 12:09:13
User Avatar

Beginner | Anfänger


Beiträge: 23
Bedankt: 0 mal in 0 Beiträgen
Angemeldet seit: 01.03.11
Tage seit der Anmeldung: 2424

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: more nerd please

ja, wollte auch gerade "friends" als beispiel für eine funktionierende 5 Personen-Sitcom anführen.

ich persönlich habe auch ein wenig angst davor, dass sheldon langsam immer "menschlicher" wird.
letztlich lebt die serie ganz klar von sheldon und seiner "natürlichen" abneigung gegen menschliche nähe und soziale kontakte und seinem unverständnis für ironie und humor. das wird schon teilweise aufgebrochen...

amy als 2ten sheldon finde ich persönlich recht nervig - aber das ist geschmackssache...
 Offline
 
Zitat
Antwort schreiben
Benutzer in diesem Forum: 1 (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Springe ins Forum:
Ähnliche Themen
Keine Themen vorhanden
Seitenaufbau: 0.32 Sekunden 27,173,416 eindeutige Besuche