Geek - Nerd - The Big Bang Theory - Forum - Portal - Fan Site - Fanseite - Fansite - CBS - Pro7 - ProSieben - TV Series - TV-Serie - TV Show - TBBT - BBT - DVD - Blu-ray - Script Download - Screenplay - Geek Nerd Gadgets

Mitglieder im BBF-Chat
Derzeit im Chatraum: 0

- Derzeit keiner im Chat -

•---> Zum Chatraum <---•
Benutzer Online

Gäste Online: 160

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder:
810

Neustes Mitglied:
Waxenstein
Navigation
· Home|Startseite
· FORUM
· CHAT
· Search|Suche
· Articles|Artikel
· Downloads
· News Categories|Kategorien
· FAQ
· Banner
The Big Bang Theory | TBBT
· Episodenguide s01 - s04
· Episodenguide s05 - s08
· Episodenguide s09 -
· Charaktere
· Schauspieler
· Macher (Erfinder/Produz.)
· Synchronisation
· Allgemeines
· DVD / Blu-ray (.de)
· DVD / Blu-ray (.co.uk)
· DVD / Blu-ray (.com)
Essentials | Nützliches
· CharCount|Zeichenzähler
· PW|Passwort Generator
Infos | Informationen
· Credits|Dankeschön
· Contact|Kontakt
· Site Notice|Impressum
Login
Benutzername:

Passwort:

Login merken:


Du bist noch kein Mitglied?
Registriere dich jetzt.

Passwort vergessen?
Neues Passwort anfordern.
Neues auf der Website
Forum
Neuste Themen
· s11e10 - The Confide...
· s11e09 - The Bitcoin...
· Funny Videos
· s11e08 - The Tesla R...
· s11e07 - The Geology...
· Warum schweigen die ...
· s11e06 - The Proton ...
· Benutzt ihr Youtube ...
· s11e05 - The Collabo...
· s11e04 - The Explosi...
· s11e03 - The Relaxat...
· s11e02 - The Retract...
· s11e01 - The Proposa...
· VORSICHT FALLE: Psir...
· Zitat des Tages / Qu...
· abseits der Massenme...
· DAS ist Merkel-Deuts...
· ZENSUR!!! Schnauze h...
· Eure BILDER des Tage...
· EINZELFALL - täglic...
· Game of Thrones
· Islam - Religion des...
· FAKE-NEWS - die wirk...
· Bargeldverbot - die ...
· klare Worte vom Main...
· Eure Nachrichten des...
· Fabel von Hühnern u...
· Ein Thread für Athe...
· CO2/Klima-Schwindel ...
· Vader aus Gold
Heißeste Themen
· Musik: aktuelle P... [2638]
· Spielfilme: zulet... [2018]
· Funny Pics [1902]
· Filmzitate raten ... [1622]
· being peeved.... [1410]
· Funny Videos [1374]
· Was denkt ihr ger... [1372]
· Eure Nachrichten ... [1105]
· Nacht-Thread (00:... [1056]
· Welche Stadt ist ... [965]
· Faith vs. Science... [689]
· Filmszenen raten [685]
· The Walking Dead [543]
· Der Freude & Glü... [480]
· Was spielt ihr zu... [453]
· Wie kriegt ein Ne... [450]
· Upcoming Movies (... [432]
· Desktop (Hintergr... [415]
· Bücher: aktuelle... [405]
· Schnee [399]
· Serien, Dokus: zu... [345]
· Hanf und die Lega... [332]
· Forumspiel: pwned... [314]
· Frauenbasar [312]
· abseits der Masse... [306]
· Was sammelt ihr d... [296]
· Wie findet ihr di... [283]
Neuste Artikel
· s04e24 - Männertausch
· s04e23 - Hochzeit un...
· s04e22 - Die Antilop...
· s04e21 - Souvlaki st...
· s04e20 - Sag's nicht...
Zuletzt gesehene Benutzer
Dr. Sheldon ...22:47:24
Nerd 2 Tage
sheldon2012 2 Tage
Bender 1 Woche
BerndSt 2 Wochen
rockman17 6 Wochen
LordRam 7 Wochen
DerTheoretiker 9 Wochen
reach12 Wochen
SandyCheeks14 Wochen
Wolowitch15 Wochen
DerAttila17 Wochen
Boro18 Wochen
BortiHD19 Wochen
Bea20 Wochen
Lagorth26 Wochen
electric27 Wochen
Castiel29 Wochen
sobieski90230 Wochen
Taurhin31 Wochen
Pogorausch5832 Wochen
Ghostdogcs32 Wochen
toohoo32 Wochen
happydaymango34 Wochen
dale38 Wochen
Buddha41 Wochen
SheldonIstDe...41 Wochen
HobbitFromOu...41 Wochen
eco42 Wochen
Ducky43 Wochen
Downloads
Neue Downloads:
· Movie Scripts/S...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...

Top 10 Downloads:
· Movie Scripts/S... [68111]
· Movie Scripts/S... [45039]
· Movie Scripts/S... [4934]
· Movie Script/Sc... [3455]
· Movie Script/Sc... [1206]
· Movie Script/Sc... [743]
· Movie Script/Sc... [672]
· Movie Script/Sc... [656]
· Movie Script/Sc... [545]
· Movie Script/Sc... [539]
Top Thread-Ersteller
Dr. Sheldon Coo... 855
Taurhin 143
Dr. Leonard Hof... 127
Bea 126
SpiderHomer 110
Lagorth 76
Fibonacci 72
Nerd 72
Nowhereman 67
Zeph 66
Feno 64
PennyLane 63
sheldonesque 55
Dorgon 52
tobinator96 48
CoolHand 44
Simon 43
LuxMundi 32
SandyCheeks 31
RoLaren 28
Imhotep 25
Maru 19
Buzzinga 19
Docteur 18
Pogorausch58 17
Ghostdogcs 16
leptogenese 15
Sunny84 14
gamerakel 14
Reling 13
Top Forum Poster
Dr. Sheldon Coo... 10184
RoLaren 5648
Bea 4562
Nerd 3892
Nowhereman 2956
Feno 2792
Lagorth 2457
Taurhin 2299
tobinator96 1795
Coki 1729
Zeph 1585
electric 1402
Ghostdogcs 1392
Buzzinga 1371
SandyCheeks 1211
Dorgon 1126
Walla 965
Dr. Leonard Hof... 906
CoolHand 882
Pogorausch58 806
SpiderHomer 795
leptogenese 782
PennyLane 752
Bender 739
HobbitFromOuter... 711
Fibonacci 680
LuxMundi 679
SmellyShelly 670
Maru 638
sposfoh 542
Thema ansehen
Benutzername:
Passwort:
Login merken:
Forum Startseite » Science | Wissenschaft & Technology | Technik » Philosophy | Philosophie & Sociology | Soziologie
Thema ansehen
Aktuelle Bewertung: (Gesamt: 0 Stimmen)  
Antwort schreiben
Icon 
Chaos in der Welt
Nach oben Beitrag drucken #1
Geschrieben am 16.01.2011 - 21:09:12
User Avatar

Moderator


Beiträge: 3892
Bedankt: 21 mal in 21 Beiträgen
Angemeldet seit: 31.01.10
Tage seit der Anmeldung: 2871
Herkunft: Konoha Gakure
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 

Ich sehe mir ja jeden Tag die Nachrichten an und jedes mal muss ich feststellen, dass es langsam aber doch immer schlimmer wird. Wenn man die aktuellen Nachrichten so beobachtet, wird einem doch langsam klar, dass wir uns auf ein gewaltiges Chaos zu bewegen. In Tunesien herrscht so gut wie Bürgerkrieg. Der Krieg der Amerikaner nimmt auch kein Ende. Australien , Brasilien und ein Teil Europas saufen ab. Bei uns wird das wohl auch immer schlimmer. Einige Straßen in Linz sind sogar gesperrt worden. Die rechten Parteien werden auch immer mehr. (Frankreich, Schweiz, Holland)
Beinah ausgerottete Krankheiten kommen wieder. Haiti ist kaputt. Wo soll das alles noch hinführen?
Langsam kann ich mir gut vorstellen, dass die Welt 2012 wirklich untergehen wird.
Finanzkrise. Vielleicht bricht sogar der Kapitalismus irgendwann zusammen. Was wenn wirklich mal ein dritter Weltkrieg ausbricht?
Wie seht ihr das?


Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.

Bearbeitet von Nerd am 16.01.2011 - 21:14:59
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #2
Geschrieben am 16.01.2011 - 21:21:33
User Avatar

Semi-Pro | Halb-Profi


Beiträge: 235
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.10
Tage seit der Anmeldung: 2673
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Hallo,

also ich persönlich kann mich dieser "Panikmacherrei" nicht anschließen.
Die Welt war doch schon immer verkorkst... Ausserdem gibt es immer wieder Naturkatastrophen in bestimmten Perioden mal häufiger mal weniger. Bürgerkrieg ist immer irgendwo auf der Welt... ist ja nicht so, dass dies was Neues wäre.

Und sorry... aber dass die Welt 2012 untergehen soll...?!
Ich hab ne Schwimmhose im Schrank... bin bereit. ;)

Nein im Ernst. Es ist alles einfach so wie es schon immer war und dass die Nachrichten eh alle manipuliert sind muss ich ja wohl nicht groß noch sagen.
"Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten" und bringen Geld in die Kassen...

Ich bleibe Optimist und Realist zu gleich... vielleicht mit einer Spur Naivität, aber die ist positiv gemeint xD

Gruß zn!pes


Pack das Leben bei der Glocke und leck bis die Schwarte kracht.
 Offline
 
Webseite besuchenICQ
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #3
Geschrieben am 16.01.2011 - 21:25:47
User Avatar

Moderator


Beiträge: 3892
Bedankt: 21 mal in 21 Beiträgen
Angemeldet seit: 31.01.10
Tage seit der Anmeldung: 2871
Herkunft: Konoha Gakure
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Dein Optimismus hat mir gut getan. Du hast eigentlich Recht. Schlechte Nachrichten verkaufen sich besser als gute Nachrichten. Da gebe ich dir voll und ganz recht. Aber ein bisschen erschreckend finde ich die momentane Situation dennoch. Schwimmen kann ich auch, aber bei den Wassermengen kann einen nicht mal das retten. Schätze ich. Überall Gegenstände an denen man sich den Kopf stoßen kann.


Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.

Bearbeitet von Nerd am 16.01.2011 - 21:26:26
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #4
Geschrieben am 16.01.2011 - 22:36:08
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10184
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3096
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Das die Nachrichten schon immer nur bevorzugt das berichtet haben, was entsprechend schockierend und somit "publikumswirksam" ist, das ist ja wohl nicht abzustreiten, aber irgendwie kann man wirklich das Gefühl haben, daß das mehr geworden ist.

Vielleicht ist das aber auch subjektiv und durch die Globalisierung (Internet etc.) bekommt man nun generell einfach mehr -und diese dann auch schneller und an jeder Ecke- schlimme Nachrichten aus aller Welt zugetragen, worüber früher eben nicht so ausgiebig berichtet werden konnte. Damals gab es "nur" Zeitungen und um 20:15 die Tagesschau.

Nevertheless ist das was alles in der Welt passiert wirklich erschreckend.

Je technologischer die Welt wird/geworden ist, desto perfider wurde sie, dennoch ist der Grundgedanke genau der gleiche wie früher. Ich gucke gerade die (wohl historisch recht genaue) Drama-Serie The Tudors, über das Leben des englischen King Henry VIII. und was da abgeht ist nicht weniger grausam und es wird nicht weniger Intrigenspiel getrieben als heute, nur eben in globalisierungsloserem Rahmen und mit analogeren Mitteln. Was Intrigenspiel angeht, kann ich auch sehr die Serie Spartacus: Blood and Sand empfehlen.

Heute hat die Menscheit so perfide Sachen wie biologische Kampfstoffe in der Hand und die größten Verbrecher verstecken sich in seriös anmutenden Anzügen und der kleine Mann ist, wie der Bauer im Reich von König Heinrich VIII., den Mächtigen und ihren Eskapaden scheinbar machtlos ausgeliefert. Der einzige Unterschied, der Bauer von damals wußte nur einfach weniger von der Welt um ihn herum, dennoch kann auch auf uns alle überraschend und ohne Vorwarnung das Schwert des Königs (oder das eines anderen Königs) aus Lust und Laune herniedersausen. Heute dann halt in Form von Bio-Bomben, Atomraketen oder Impfungen gegen eine Pandemie (um wieder etwas meine geliebten Verschwörungstheorien mit einzubauen Wink)...

Ich will jetzt nicht schwarzmalen, aber wenn man sich eben sowas wie die Tudors anschaut und somit wieder einen erneuten Einblick in die menschlichen Abgründen bekommt, dann kann man einfach realistisch nicht an eine heile Welt glauben und das daran ernsthaft gearbeitet wird.

Heute tragen Könige eben Anzüge und wollen aber genau das gleiche wie früher: Macht, absolute Macht! Und da es heute einfach mehr Menschen gibt und alles viel komplizierter mit einander vernetzt ist, ist die Erringung von Macht natürlich schwieriger und man muß listenreicher vorgehen. Dennoch bestehen auch heute noch die gleiche Strukturen wie früher und obwohl ich Optimist bin, bin ich eben auch Realist und meine Einschätzung ist, daß es zu unseren Lebzeiten jedenfalls keine paradisischen Zustände à la Star Trek auf Erden geben wird.

Naturkatastrophen gab es, wie schon erwähnt, schon immer. Mal erdgeschichtliche Perioden mit mehr, mal welche mit weniger Aktivität. Und ich glaube ehrlich gesagt auch nicht, daß der Mensch in diesem Maße für heutige Katastrophen verantwortlich ist, wie es gerne propagiert wird. Als Beispiel: Eiszeiten gab es schon viele und diese lange vor dem Einwirken des Menschen, genauso wie es die darauf folgenden Wärmeperioden gab. Ich denke ziemlich viel dieser Klima-Panikmache ist pure Propaganda, um irgendwelche persönlichen Agendas zu forcieren.


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #5
Geschrieben am 16.01.2011 - 23:51:20
User Avatar

Semi-Pro | Halb-Profi


Beiträge: 235
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.10
Tage seit der Anmeldung: 2673
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Nunja... der Mensch ist ein perverses Tier...
Mir fallen dazu nur 2 Wörter ein... "na und?"

Sollte mich irgendwan ein Schwert eines Königs niederstrecken, ja dann ist es eben so und wenn nicht dann nicht. Kann auch an ner Krankheit sterben. Oder vom Blitz getroffen werden.
Aber sicherlich werde ich mein Leben nicht danach ausrichten, wie es dort draußen in der Welt zugeht.
Klar muss man sich ein bisschen anpassen, aber man muss sich ja keine Angst machen lassen und sich schon garnicht selber welche machen.

Es gibt Verschwörungen, die Nachrichten sind aufgesetzt, Männer ziehen hinter den Regierungen die Fäden und wo stehen wir bei der ganzen Sache?
Meiner Meinung nach im Trockenen... Ich habe keine Angst vor dem was da draußen passiert, auch wenn es nicht immer alles so toll und super ist, oder sogar das Gegenteil der Fall ist.

"Die Gedanken sind frei" und mehr interessiert mich im Grunde nicht.
Das hat nichts damit zu tun, dass ich mir alles gefallen lasse, aber so lange meine wirkliche Existenz nicht bedroht ist, zahle ich auch mal mehr Spritsteuern, mehr Versicherungszuzahlungen und was weiß ich denn nicht noch alles.
Denn wenn ich mich wirklich über alle Dinge aufregen würde, über die man sich nur aufregen kann würde ich am Ende meines Lebens vielleicht sagen dass ich es bereue meine Zeit mit nichts anderem verbracht zu haben.

Jeder Mensch hat mal absolute Scheißzeiten in seinem Leben und dazu gehöre ich mit Sicherheit auch, aber dennoch gibt es nichts Geileres auf der Welt, als das Leben selbst.
Lasst euch doch nicht von irgendwelchen Leuten sagen, wie ihr euch zu fühlen habt, oder euch Angst einjagen in dem ihr der Schwarzmalerei euren Glauben schenkt.

Glaubt an die Gegenwart, macht das Beste aus eurer Zeit und rockt euer Leben so wie ihr es für toll haltet... nur macht was damit ;)

Naturkatastrophen hin, Intrigen her...
Diese Welt ist nunmal die Einzige die wir haben xD

Gruß zn!pes


Pack das Leben bei der Glocke und leck bis die Schwarte kracht.
 Offline
 
Webseite besuchenICQ
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #6
Geschrieben am 17.01.2011 - 00:09:09
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10184
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3096
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Das Motto Carpe diem steht schon lange auf meiner Agenda, aber dennoch bleibt das Katana immer im Anschlag, falls doch mal das Schwert des Königs naht. Big Grin


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #7
Geschrieben am 17.01.2011 - 09:45:49
User Avatar

Amateur


Beiträge: 90
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 10.10.10
Tage seit der Anmeldung: 2619
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

"Eine Frage nur, die dich zu brechen droht:
Glaubst du an ein Leben vor dem Tod?"


So, this is your entire job?... Your parents must be so proud! - Dr. Sheldon Cooper

If that thing vibrates, I need to borrow it! - Katie about Leonard's Lightsaber in Original Pilot
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #8
Geschrieben am 17.01.2011 - 10:57:05
User Avatar

Semi-Pro | Halb-Profi


Beiträge: 235
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.10
Tage seit der Anmeldung: 2673
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

PerryCroft hat geschrieben:
"Eine Frage nur, die dich zu brechen droht:
Glaubst du an ein Leben vor dem Tod?"


Ich zumindest nicht und genau darum muss man sich in seinem Leben überlegen ob man mit seiner Zeit nicht etwas besseres anzufangen weiß, als sich Sorgen zu machen, Angst zu haben, oder sich die ganze Zeit zu beschweren. ;)

Gruß zn!pes


Pack das Leben bei der Glocke und leck bis die Schwarte kracht.
 Offline
 
Webseite besuchenICQ
Zitat
Bea Klicke hier um das User Menü aufzuklappen
Nach oben Beitrag drucken #9
Geschrieben am 17.01.2011 - 12:44:44
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 4562
Bedankt: 50 mal in 48 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.09
Tage seit der Anmeldung: 3038
Herkunft: 221b Bakerstreet
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

@Znipes
öhm:
PerryCroft hat geschrieben:
"Eine Frage nur, die dich zu brechen droht:
Glaubst du an ein Leben vor dem Tod?"


╭━━╮╭━━┓┏━━┓╭━━╮
┃╭╮┃┃╭━┛┗┓┏┛┃╭╮┃
▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
┃┏┓┃┃╰━┓┈┃┃┈┃┏┓┃
┗┛┗┛╰━━┛┈┗┛┈┗┛┗

Bearbeitet von Bea am 17.01.2011 - 12:44:58
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #10
Geschrieben am 17.01.2011 - 13:06:25
User Avatar

Semi-Pro | Halb-Profi


Beiträge: 235
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.10
Tage seit der Anmeldung: 2673
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Bea hat geschrieben:
@Znipes
öhm:
PerryCroft hat geschrieben:
"Eine Frage nur, die dich zu brechen droht:
Glaubst du an ein Leben vor dem Tod?"



Ups ^^ Das habe ich so schnell gelesen, dass ich "nach" gelesen hatte... sorry...
Aber dann verstehe ich die Frage nicht ganz (mich dummstell worauf du hinaus möchtest ist mir schon klar)

Ich glaube nur an das Leben vor dem Tod... an dieses hier eben... danke ;)


Pack das Leben bei der Glocke und leck bis die Schwarte kracht.
 Offline
 
Webseite besuchenICQ
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #11
Geschrieben am 18.01.2011 - 12:03:41
User Avatar

Amateur


Beiträge: 90
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 10.10.10
Tage seit der Anmeldung: 2619
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Wink Das ist ein Songtext-Zitat, das mir beim Lesen der vorherigen Beiträge einfiel. Ich dachte ich bring es mal (kommentarlos) an, um den Carpe-Diem-Gedanken und den lebensbejahenden Tenor der Posts davor zu unterstreichen. Mir gefällt der Spruch sehr gut, da er Pessimisten so schön entwaffnet. Ich bin genau wie Znipes der Meinung, dass das Leben die tollste Sache der Welt ist. Wenngleich ich auch finde, dass es durchaus Probleme in der Welt gibt, vor denen man die Augen nicht verschließen sollte.


So, this is your entire job?... Your parents must be so proud! - Dr. Sheldon Cooper

If that thing vibrates, I need to borrow it! - Katie about Leonard's Lightsaber in Original Pilot
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #12
Geschrieben am 18.01.2011 - 12:52:36
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10184
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3096
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

PerryCroft hat geschrieben:
Wenngleich ich auch finde, dass es durchaus Probleme in der Welt gibt, vor denen man die Augen nicht verschließen sollte.

Man sagt ja so schön "ignorance is bliss", aber ich bin der Meinung, die Realität wird jeden früher oder später mal in den Arsch beißen, deswegen second ich das, man darf sich nicht damit fertigmachen, aber eben auch nicht die Augen verschließen.


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #13
Geschrieben am 18.01.2011 - 21:06:57
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 1371
Bedankt: 21 mal in 21 Beiträgen
Angemeldet seit: 11.10.10
Tage seit der Anmeldung: 2618
Herkunft: Düsseldorf
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Nerd hat geschrieben:
Beinah ausgerottete Krankheiten kommen wieder. Haiti ist kaputt. Wo soll das alles noch hinführen?
Langsam kann ich mir gut vorstellen, dass die Welt 2012 wirklich untergehen wird.


Ich hatte letztens eine kleine Epiphanie: Was würde passieren, wenn 2012, durch das solare Maximum und einem "Mörder-CME" tatsächlich Satelliten ausfielen, erneute die Stromnetze wie 1988 ausfielen oder Waldbrände in einem kommunikations- und stromlosen Milieu ausbrächen? Für ein paar Tage in den vorbereiteten Nationen, für ein paar Monate oder Jahre in den unvorbereiteten Ländern, wäre unser kompletter "Way of Live" umgekrempelt! Zeit zum Umdenken und was Besseres schaffen!!! mit viel Glück erleben wir keine Plünderungen, sondern wieder eine soziale kleine örtliche Gemeinschaft, wie sie in einer prä-industrialisierten Gesellschaft einst vorkam. So ähnlich, wo sich in Tunesien einige Bürger des Viertels zur Bürgerwehr zusammenschloss, um ihren Stadtteil vor Plünderungen zu schützen. Die Welt muss nicht untergehen, vielleicht einfach nur einmal kurz anhalten, nachdenken und sich weiterdrehen. Die Welt wird und muss nicht untergehen, damit sich eine globale Änderung der Denkweise etabliert.

Nerd hat geschrieben:
Finanzkrise.


Hausgemacht... wie hieß es so schön in "V wie Vendetta": Nicht der Bürger muss Angst vor dem Staat haben, sondern der Staat vor dem Bürger. Wenn es genügend Menschen dreckig geht, werden sie wieder an die Wahl-Urnen gehen. Je nach Blödheit, wählen sie dann rechte Gruppierungen oder verändern das politische Leben konstruktiv und aktiv. Die nächste Finanzkrise kommt, m.E.. Das steht jetzt schon fest, wenn wir es nicht in den Griff bekommen Politiker zu wählen die Banken regulieren und nicht umgekehrt.

Nerd hat geschrieben:
Vielleicht bricht sogar der Kapitalismus irgendwann zusammen. Was wenn wirklich mal ein dritter Weltkrieg ausbricht? Wie seht ihr das?


Kapitalismus gewiss, denn der kann irgendwann nur noch totalitär aufrecht erhalten werden, weil der Unmut der Mehrheit gegenüber einer kleinen reichen Minderheit zu groß wird. Jeder menschenverachtende Reiche der Menschen als Kapital und nicht als Lebewesen sieht, wird dies zu spüren bekommen. Nur der, der teilt, mehrt seinen persönlichen Gewinn, siehe die Ansätze bei dm.

Zum 3. Weltkrieg: Ich glaube ein Weltkrieg wird uns erspart bleiben, aber "territoriales Gepisse" wie Nirvana es so schön darstellte, wird uns noch einige Zeit beschäftigen (insb. bei Abschmelzen der Polkappen und dem Freiwerden neuer Inseln... Kanada probt bereits jetzt schon die Europäer vom eisfreien Nordpol zu vertreiben).

Keine Ahnung warum, aber ich spüre, dass es keine lebensbedrohliche, sondern eine spannende Zukunft wird.


Jayne: "Long as we got the goods, I call this a win."
Mal: "Right. We win...."
 Offline
 
Webseite besuchen
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #14
Geschrieben am 18.01.2011 - 22:05:07
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10184
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3096
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Buzzinga hat geschrieben:
Die Welt wird und muss nicht untergehen, damit sich eine globale Änderung der Denkweise etabliert.

Aber was passieren müßte, das müßte schon recht gravierend sein.
Und das müßte den "Way of Wise Guy Life" wirklich 180° umkrempeln, ansonsten bleibt es nämlich beim business as usual.




Buzzinga hat geschrieben:
wie hieß es so schön in "V wie Vendetta": Nicht der Bürger muss Angst vor dem Staat haben, sondern der Staat vor dem Bürger

Das haben aber scheinbar viele vergessen...




Buzzinga hat geschrieben:
Die nächste Finanzkrise kommt, m.E.. Das steht jetzt schon fest, wenn wir es nicht in den Griff bekommen Politiker zu wählen die Banken regulieren und nicht umgekehrt.

Sind wir nicht sowieso schon seit langer Zeit in einer Dauerkrise?!

Das Problem beim Politiker wählen, die die immer nur zur Wahl stehen, sind ja schon durch das System korumpiert und in der Tasche der Industrie. Da ist es echt egal wen man wählt, denn rauskommen tut der gleiche Mist. Man müßte mit einem Schlag die ganze Bagage gegen völlig neues ("sauberes") und junges Blut austauschen, aber das wird sich so einfach nicht gestalten lassen.

Wenn ich die alten und immer sehr mißmutig dreinblickenden Polit-Fürze da so sehe, muß ich immer an Peter Scholl-Latour's Worte denken: “Hütet euch vor alten Männern, denn sie haben nichts zu verlieren.”




Buzzinga hat geschrieben:
Nur der, der teilt, mehrt seinen persönlichen Gewinn

Dem werden Dir sicher viele reiche widersprechen, die dadurch nur ihren Reichtum, also ihr persönliches Wohlbefinden schwinden und dem gemeinen Pöbel zukommen sehen.


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #15
Geschrieben am 18.01.2011 - 22:39:24
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 1371
Bedankt: 21 mal in 21 Beiträgen
Angemeldet seit: 11.10.10
Tage seit der Anmeldung: 2618
Herkunft: Düsseldorf
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Chaos in der Welt

Dr. Sheldon Cooper hat geschrieben:
Und das müßte den "Way of Wise Guy Life" wirklich 180° umkrempeln, ansonsten bleibt es nämlich beim business as usual.


Ein paar Tage ohne Kommunikation und Staatsgewalt wird schon recht interessant werden... 5 Tage lang keinen Strom zu haben, wäre fast ein "Zurückbomben in die Steinzeit". Insb. wenn den später erwähnten Reichen dann klar wird, dass ihr Mammon sie nichtmehr schützt, wenn die Staatsgewalt oder eine gültige Währung fehlt, da ihre Knete im Geldautomaten steckt, der upps, außer Betrieb sein wird. Ein globaler Stromausfall ist extrem heftig, wenn man ihn durchspielt... geht man dann noch zur Arbeit, bleibt man zu Hause oder bleibt man bei Freunden, was tun mit dem abtauenden Kühlschrank, wie kommt man an Nachrichten, wer schützt das Land, wie kommuniziert man, wer wohnt eigentlich neben einem, kann man dem trauen, wann funktionieren wieder Mobiltelefone, geht man raus oder verbarrikadiert man sich, fährt man zu seiner Familie, wenn man ein Auto hat? Der Gedanke ist unheimlich.

Dr. Sheldon Cooper hat geschrieben:
Sind wir nicht sowieso schon seit langer Zeit in einer Dauerkrise?!


Na, klar. So regiert es sich doch am einfachsten!!! Was war die Welt doch in Aufbruchstimmung und guter Laune als der Weltuntergang '99 nicht stattfand. Die Stimmung war planetar gut, in vielen Ländern waren Sozis oder in den USA Demokraten an der Macht. Das Erdenvolk war motiviert und fühlte sich vereint und stark. Das änderte sich dann am 11.09.01. Erst kam die Angst vor dem Terror, dann die Angst vor dem Islam, dann um das irakische Erdöl, dann die Immobilienblase, dann die Wirtschaftskrise und nun die Angst vor 2012. Menschen machen aus Angst ziemlich bekloppte Sachen. Wir müssen die Angst verlieren, insb. wenn sie uns von Politikern kurz vor Wahlen eingeredet
wird...

Dr. Sheldon Cooper hat geschrieben:
Das Problem beim Politiker wählen, die die immer nur zur Wahl stehen, sind ja schon durch das System korumpiert und in der Tasche der Industrie. Da ist es echt egal wen man wählt, denn rauskommen tut der gleiche Mist. Man müßte mit einem Schlag die ganze Bagage gegen völlig neues ("sauberes") und junges Blut austauschen, aber das wird sich so einfach nicht gestalten lassen.


Es würde reichen wieder en soziales & ökologisches Gewissen salonfähig zu machen und nicht jeden der Umweltschutz und Menschenwürde fordert als realitätsfremden Spinner zu diffamieren.

Dr. Sheldon Cooper hat geschrieben:
Wenn ich die alten und immer sehr mißmutig dreinblickenden Polit-Fürze da so sehe, muß ich immer an Peter Scholl-Latour's Worte denken: “Hütet euch vor alten Männern, denn sie haben nichts zu verlieren.”


Laugh Ich mag den alten Peter...

Dr. Sheldon Cooper hat geschrieben:
Dem werden Dir sicher viele reiche widersprechen, die dadurch nur ihren Reichtum, also ihr persönliches Wohlbefinden schwinden und dem gemeinen Pöbel zukommen sehen.


Bis sie irgendwann dem Pöbel ausgeliefert sind... Ich kann mir sehr viele Situationen ausdenken, in denen der Besitz von Geld nichts mehr bringt und bedeutet. Wenn es nur das Geld ist, das mich schützt, dann wehe dem, der darauf nicht mehr zurückgreifen kann.


Jayne: "Long as we got the goods, I call this a win."
Mal: "Right. We win...."
 Offline
 
Webseite besuchen
Zitat
Antwort schreiben
Benutzer in diesem Forum: 1 (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Springe ins Forum:
Ähnliche Themen
Thema Forum Autor Antworten Letzte Beiträge
· Der Freude & Glück Thread Miscellaneous | Allgemeines & OFF TOPIC Fibonacci 480 19.09.2015 - 23:05:04
· Der Daumen-hoch-Thread Miscellaneous / Allgemeines Buzzinga 106 07.03.2013 - 17:46:28
· Der Thread rund um TV Tipps Miscellaneous | Allgemeines Fibonacci 68 12.04.2011 - 11:10:44
· Internet Klassiker (Audio, Bild, Vi... The Internet... A Geek's Paradise Dr. Sheldon ... 66 02.04.2011 - 12:38:36
· Der "Missbrauch" von "Bazinga" Characters | Charaktere DrShellyD 56 02.02.2013 - 20:11:53
Seitenaufbau: 0.86 Sekunden 28,733,574 eindeutige Besuche