Geek - Nerd - The Big Bang Theory - Forum - Portal - Fan Site - Fanseite - Fansite - CBS - Pro7 - ProSieben - TV Series - TV-Serie - TV Show - TBBT - BBT - DVD - Blu-ray - Script Download - Screenplay - Geek Nerd Gadgets

Mitglieder im BBF-Chat
Derzeit im Chatraum: 0

- Derzeit keiner im Chat -

•---> Zum Chatraum <---•
Benutzer Online

Gäste Online: 103

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder:
811

Neustes Mitglied:
Shildon
Navigation
· Home|Startseite
· FORUM
· CHAT
· Search|Suche
· Articles|Artikel
· Downloads
· News Categories|Kategorien
· FAQ
· Banner
The Big Bang Theory | TBBT
· Episodenguide s01 - s04
· Episodenguide s05 - s08
· Episodenguide s09 -
· Charaktere
· Schauspieler
· Macher (Erfinder/Produz.)
· Synchronisation
· Allgemeines
· DVD / Blu-ray (.de)
· DVD / Blu-ray (.co.uk)
· DVD / Blu-ray (.com)
Essentials | Nützliches
· CharCount|Zeichenzähler
· PW|Passwort Generator
Infos | Informationen
· Credits|Dankeschön
· Contact|Kontakt
· Site Notice|Impressum
Login
Benutzername:

Passwort:

Login merken:


Du bist noch kein Mitglied?
Registriere dich jetzt.

Passwort vergessen?
Neues Passwort anfordern.
Neues auf der Website
Forum
Neuste Themen
· Sind die Nerds aus d...
· Treppenaufgang TBBT
· s11e15 - The Noveliz...
· s11e14 - The Separat...
· Widersprüche zwisch...
· The Young Sheldon
· s11e13 - The Solo Os...
· Die allererste Folge...
· Flughafen BER, was f...
· Ist die zwölfte auc...
· s11e12 - The Matrimo...
· Webdesign selber mac...
· ...viele Fragen zu L...
· s11e11 - The Celebra...
· s11e10 - The Confide...
· s11e09 - The Bitcoin...
· Funny Videos
· s11e08 - The Tesla R...
· s11e07 - The Geology...
· Warum schweigen die ...
· s11e06 - The Proton ...
· Benutzt ihr Youtube ...
· s11e05 - The Collabo...
· s11e04 - The Explosi...
· s11e03 - The Relaxat...
· s11e02 - The Retract...
· s11e01 - The Proposa...
· VORSICHT FALLE: Psir...
· Zitat des Tages / Qu...
· abseits der Massenme...
Heißeste Themen
· Musik: aktuelle P... [2638]
· Spielfilme: zulet... [2018]
· Funny Pics [1902]
· Filmzitate raten ... [1622]
· being peeved.... [1410]
· Funny Videos [1374]
· Was denkt ihr ger... [1372]
· Eure Nachrichten ... [1105]
· Nacht-Thread (00:... [1056]
· Welche Stadt ist ... [965]
· Faith vs. Science... [689]
· Filmszenen raten [685]
· The Walking Dead [543]
· Der Freude & Glü... [480]
· Was spielt ihr zu... [453]
· Wie kriegt ein Ne... [450]
· Upcoming Movies (... [432]
· Desktop (Hintergr... [415]
· Bücher: aktuelle... [405]
· Schnee [399]
· Serien, Dokus: zu... [345]
· Hanf und die Lega... [332]
· Forumspiel: pwned... [314]
· Frauenbasar [312]
· abseits der Masse... [306]
· Was sammelt ihr d... [296]
· Wie findet ihr di... [283]
Neuste Artikel
· s04e24 - Männertausch
· s04e23 - Hochzeit un...
· s04e22 - Die Antilop...
· s04e21 - Souvlaki st...
· s04e20 - Sag's nicht...
Zuletzt gesehene Benutzer
Dr. Sheldon ...09:06:19
PennyHofstadter 6 Tage
eco 1 Woche
Nerd 1 Woche
Shildon 1 Woche
sobieski902 2 Wochen
CoolHand 2 Wochen
sheldon2012 4 Wochen
rockman17 5 Wochen
electric 9 Wochen
Bender12 Wochen
BerndSt13 Wochen
LordRam18 Wochen
DerTheoretiker20 Wochen
reach23 Wochen
SandyCheeks24 Wochen
Wolowitch25 Wochen
DerAttila28 Wochen
Boro29 Wochen
BortiHD29 Wochen
Bea31 Wochen
Lagorth37 Wochen
Castiel39 Wochen
Taurhin42 Wochen
Pogorausch5842 Wochen
Ghostdogcs42 Wochen
toohoo42 Wochen
happydaymango44 Wochen
dale49 Wochen
Buddha51 Wochen
Downloads
Neue Downloads:
· Movie Scripts/S...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...

Top 10 Downloads:
· Movie Scripts/S... [68129]
· Movie Scripts/S... [45051]
· Movie Scripts/S... [4939]
· Movie Script/Sc... [3457]
· Movie Script/Sc... [1206]
· Movie Script/Sc... [744]
· Movie Script/Sc... [673]
· Movie Script/Sc... [656]
· Movie Script/Sc... [545]
· Movie Script/Sc... [539]
Top Thread-Ersteller
Dr. Sheldon Coo... 860
Taurhin 143
Dr. Leonard Hof... 127
Bea 126
SpiderHomer 110
Lagorth 76
Fibonacci 72
Nerd 72
Nowhereman 67
Zeph 66
Feno 64
PennyLane 63
sheldonesque 55
Dorgon 52
tobinator96 48
CoolHand 44
Simon 43
LuxMundi 32
SandyCheeks 31
RoLaren 28
Imhotep 25
Maru 19
Buzzinga 19
Docteur 18
Pogorausch58 17
Ghostdogcs 16
leptogenese 15
Sunny84 14
gamerakel 14
NYtim 13
Top Forum Poster
Dr. Sheldon Coo... 10197
RoLaren 5648
Bea 4562
Nerd 3892
Nowhereman 2956
Feno 2792
Lagorth 2457
Taurhin 2299
tobinator96 1795
Coki 1729
Zeph 1585
electric 1402
Ghostdogcs 1392
Buzzinga 1371
SandyCheeks 1211
Dorgon 1126
Walla 965
Dr. Leonard Hof... 906
CoolHand 882
Pogorausch58 806
SpiderHomer 795
leptogenese 782
PennyLane 752
Bender 739
HobbitFromOuter... 711
Fibonacci 680
LuxMundi 679
SmellyShelly 670
Maru 638
sposfoh 542
Thema ansehen
Benutzername:
Passwort:
Login merken:
Forum Startseite » Geek World - Nerd Vana » The Internet... A Geek's Paradise
Thema ansehen
Aktuelle Bewertung: (Gesamt: 0 Stimmen)  
Antwort schreiben
Icon 
Kuriose Gesetze in den USA
Nach oben Beitrag drucken #16
Geschrieben am 01.11.2011 - 19:10:17
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 782
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.05.11
Tage seit der Anmeldung: 2477

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

Coki hat geschrieben:
Ich war ja schon desöfteren drüben und ich persönlich fand diese ''Vorher alles zurechtschneiden und dann entspannt geniessen'' Manier von Anfang an ziemlich cool und lässig. Die Leute wirken auf mich tatsächlich entspannter beim Essen, als jemand der das Messer die ganze Zeit verkrampft in der einen und die Gabel in der anderen Hand hält. Das war/ist auch der Grund warum ich oft lieber auf amerikanische Art esse und mir vorher alles zurechtschneide. Ist halt wirklich bequemer, wenn man nebenbei die Zeitung oder das Magazin blättern kann. Wink Big Grin

Moment, wieso Zeitung oder Magazin? Reden wir vom Essen zu Hause oder auswärts? Chin Zu Hause bzw. jetzt wenn ich meine Mutter besuche bevorzuge ich es auch so zu essen weil es bequemer ist, aber wenn man außerhalb der eigenen vier Wände isst (und wenn's nur die Mensa an der Uni ist), dann finde ich das komisch, entspannt hin oder her. Ist einfach vornehmer nicht nach dem Motto "Beute schnell zerteilen und in sich reinschaufeln" zu essen. Laugh Das gehört sich irgendwie wirklich nur für kleine Kinder die es noch nicht richtig gelernt haben...
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #17
Geschrieben am 02.11.2011 - 00:07:15
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 1729
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 25.06.11
Tage seit der Anmeldung: 2434
Herkunft: Mars
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

leptogenese hat geschrieben:
Moment, wieso Zeitung oder Magazin? Reden wir vom Essen zu Hause oder auswärts? Chin Zu Hause bzw. jetzt wenn ich meine Mutter besuche bevorzuge ich es auch so zu essen weil es bequemer ist, aber wenn man außerhalb der eigenen vier Wände isst (und wenn's nur die Mensa an der Uni ist), dann finde ich das komisch, entspannt hin oder her. Ist einfach vornehmer nicht nach dem Motto "Beute schnell zerteilen und in sich reinschaufeln" zu essen. Laugh Das gehört sich irgendwie wirklich nur für kleine Kinder die es noch nicht richtig gelernt haben...

Ähm, ist das desbezüglich nicht vollkommen irrelevant?^^ Ich lese Zeitungen und Magazine zuhause und auswärts. Und du immer nur zuhause oder nur auswärts, oder wie?
Und wer hat hier eigentlich von "Beute schnell zerteilen und in sich reinschaufeln" gesprochen. Also zum Einen liegt es doch an einem selbst, ob er schlingt/schaufelt oder was auch immer (dementsprechend brauch man sich dann über Blicke nicht wundern). Zum Anderen isst man mit der ''Einhand-Methodik'' vermutlich etwas langsamer aber vor allem gelassener, als mit der ''Gabel-Messer-Schaufeltechnik'' (es gibt lustigerweise sogar eine sog. Gabel-Diät, nach der man nur mit der Gabel essen sollte und dadurch abnimmt). Das war schließlich auch SandyCheeks Aussage, dass ihr das Essen mit der ''Einhand-Methodik'' bei großem Hunger viel zu langsam wäre. Vielleicht erklärt genau das, warum bspw. die Amis und Asiaten und andere, die auch einhändig mit Stäbchen essen, sehr viel gelassener sind!!??Interest
Aber wenn du sagst, dass du manchmal bei Mutti auch so isst, dann müsstest du ja selbst wissen, dass es übelst umständlich ist, wenn man dann eben was liest und immer wieder absetzt um dann umzublättern, zumal dieses schneiden-absetzen-schneiden-absetzen (ob man nun liest oder nicht) sowieso nen bissl blöd und steif rüberkommt und nicht gerade vornehm.LOLDa würd ich doch gerade deshalb in der Mensa die für mich elegantere und zugleich lässigere ''Einhand-Methodik'' wählen...Roll Eyes
Aber letztlich ist es eine Ansichtssache und es steht jedem frei, auf welche Art und Weise er/sie isst und wie er/sie dementsprechend auf andere Menschen wirken möchte. Wink


Beam me up, Scotty. There's no intelligent life down here

Man kann es auch als eine Art morbide Sympathie für das Chaos bezeichnen... ;)

Bearbeitet von Coki am 02.11.2011 - 00:19:22
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #18
Geschrieben am 02.11.2011 - 00:35:31
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 782
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.05.11
Tage seit der Anmeldung: 2477

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

Coki hat geschrieben:
Ich lese Zeitungen und Magazine zuhause und auswärts. Und du immer nur zuhause oder nur auswärts, oder wie?

Ich persönlich lese nie beim Essen. Wink (Sehe höchstens fern dabei wenn ich alleine zu Hause esse, nicht wenn ich bei meiner Mutter zu Besuch bin.) Und im Restaurant fände ich das auch reichlich seltsam, vor allem da man dort ja eigentlich nie alleine isst. Mal ehrlich, man liest doch im Restaurant beim Essen nicht Zeitung. Chin Baffled 2 In nem Café, OK, aber da isst man ja normalerweise nichts (außer nem Stück Kuchen vielleicht).

Und wer hat hier eigentlich von "Beute schnell zerteilen und in sich reinschaufeln" gesprochen.

Dazu führt das vorher alles kleinschneiden und dann nur noch die Gabel benutzen doch wohl meist automatisch... Wink Und das erscheint mir insgesamt einfach unkultiviert und nur für den Hausgebrauch in Ordnung, nicht in Gesellschaft. Daraus jetzt irgendwie eine "Steifheit" und mangelnde Gelassenheit ableiten zu wollen erscheint mir albern.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #19
Geschrieben am 02.11.2011 - 01:07:25
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 1729
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 25.06.11
Tage seit der Anmeldung: 2434
Herkunft: Mars
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

leptogenese hat geschrieben:
Ich persönlich lese nie beim Essen. Wink (Sehe höchstens fern dabei wenn ich alleine zu Hause esse, nicht wenn ich bei meiner Mutter zu Besuch bin.) Und im Restaurant fände ich das auch reichlich seltsam, vor allem da man dort ja eigentlich nie alleine isst. Mal ehrlich, man liest doch im Restaurant beim Essen nicht Zeitung. Chin Baffled 2 In nem Café, OK, aber da isst man ja normalerweise nichts (außer nem Stück Kuchen vielleicht).

Tv gucken neben essen tue ich auch, ja.^^ Nee von nem Restaurant als solches war jetzt auch nicht die Rede. Da kommt ja dann jede Minute ein Mensch und bringt einem Getränke oder Essen...nachher verschüttet Einer was über mein(e) Zeitung/Magazin/Papiere usw. Ich mach das aber überall sonst, aber auch nur wenn ich mehr oder weniger allein und ungestört bin und keiner um mich herumwuselt und so. Wink



leptogenese hat geschrieben:
Dazu führt das vorher alles kleinschneiden und dann nur noch die Gabel benutzen doch wohl meist automatisch... Wink Und das erscheint mir insgesamt einfach unkultiviert und nur für den Hausgebrauch in Ordnung, nicht in Gesellschaft. Daraus jetzt irgendwie eine "Steifheit" und mangelnde Gelassenheit ableiten zu wollen erscheint mir albern.

Reinschaufeln würde nach meiner Definition bedeuten, dass man sich sagen wir in einer Minute mehrere Happen in den Mund stopft (schlimmstenfalls vorher noch nicht mal richtig geschluckt hätte...urgh). Wogegen für mich sagen wir ein Happen in einer Minute normal und ''kultiviert'' erscheint und das absolute Gegenteil von ''reinschaufeln'' ist.
Das hat mit Sicherheit auch etwas mit einer gewissen Steife und mangelnder Gelassenheit zu tun, wenn es jemand grundsätzlich vorzieht außerhalb des Hauses nur mit Messer und Gabel essen zu können/wollen. Oder isst du bspw. Burger, Pizza, Baguettes, Brot in der Öffentlichkeit nicht mit den Händen, weil dir das auch zu ''unkultiviert erscheint ??


Beam me up, Scotty. There's no intelligent life down here

Man kann es auch als eine Art morbide Sympathie für das Chaos bezeichnen... ;)
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #20
Geschrieben am 02.11.2011 - 01:43:56
User Avatar

Amateur


Beiträge: 162
Bedankt: 5 mal in 5 Beiträgen
Angemeldet seit: 10.08.11
Tage seit der Anmeldung: 2388

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

vor einige Zeit habe ich im Radio bekommen, dass in einem US-Bundesstaat verboten ist, nach einem Banküberfall mit einer Wasserpistole den Wachmann mit Wasser zu bespritzen...

Da muss sich ein Wachmann wohl nassgemacht gefühlt haben und ist denn in die Politik gegangen und hat das Gesetz veranlasst. Oder wie macht man sowas?
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #21
Geschrieben am 02.11.2011 - 03:19:22
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 1729
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 25.06.11
Tage seit der Anmeldung: 2434
Herkunft: Mars
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

hugo hat geschrieben:
vor einige Zeit habe ich im Radio bekommen, dass in einem US-Bundesstaat verboten ist, nach einem Banküberfall mit einer Wasserpistole den Wachmann mit Wasser zu bespritzen...

Da muss sich ein Wachmann wohl nassgemacht gefühlt haben und ist denn in die Politik gegangen und hat das Gesetz veranlasst. Oder wie macht man sowas?

Kann man sicher genau recherchieren, aber ich versuche kurz selbst zu interpretieren.
Also wenn ich mich versuche in die Situation des Wachmann's zu versetzen, könnte doch der plausibelste Grund für den Beschluss der sein, dass der Wachmann (vor allem der, der schon einen Überfall erlebt hat) bei einer Wasserpistole denken könnte sie sei echt und im ungünstigsten Fall (aus reiner Panik des Selbstschutzes wegen) auch den potentiellen Scherzkeks verletzen oder gar töten könnte. Es gibt Wasserpistolen, die Schusswaffen zum Verwechseln ähnlich sehen. Zumal es natürlich für Laien umso schwerer ist, Wasserpistolen von echten Schusswaffen zu unterscheiden.
Wahrscheinlich ist sowas schon desöfteren in diesem US-Bundesstaat (vielleicht auch in anderen Staaten) vorgekommen, sodass man das Gesetz gegen das Benutzen von Wasserpistolen in einer Bank und im nahen Umkreis veranlasst hat.


Beam me up, Scotty. There's no intelligent life down here

Man kann es auch als eine Art morbide Sympathie für das Chaos bezeichnen... ;)
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #22
Geschrieben am 02.11.2011 - 10:23:42
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 782
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.05.11
Tage seit der Anmeldung: 2477

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

Coki hat geschrieben:
Oder isst du bspw. Burger, Pizza, Baguettes, Brot in der Öffentlichkeit nicht mit den Händen, weil dir das auch zu ''unkultiviert erscheint ??

Ich weiß gar nicht wann ich Pizza zuletzt außerhalb gegessen habe, aber wenn, dann natürlich mit Messer und Gabel, ja. Wink Burger natürlich nicht, das isst man ja auch bei McD oder BurgerKing etc., da isst niemand mit Messer und Gabel, hab ich jedenfalls noch nie gesehen. Wacko Genausowenig bei Brot, das ist Quatsch. Baffled 7


Um mal zum Ursprungsthema zurückzukommen, mir ist aufgefallen dass ich einige Gesetze bislang noch nicht gepostet hatte. Hier nun der Rest:

Frauen, die im Kino laut den möglichen Ausgang des Films diskutieren, darf man in New York ungestraft die Zunge herausstrecken.

Und sonst ist Zunge herausstrecken strafbar? Ernsthaft?! Baffled 2

Wer sich in Mississippi über die Architektur von öffentlichen Bauten lustig macht, macht sich strafbar.

Pff, wie empfindlich... Thumb Down

Es verstößt in Idaho gegen das Gesetz, wenn ein Mann seiner Angebeteten eine Pralinenschachtel überreicht, die weniger als 50 Pfund wiegt.

Meine Güte, wie fett müssen die Leute da wohl sein... No


In NYC ist es Männern verboten, Frauen hinterherzuschauen. Wer gegen dieses Gesetz verstößt, wird gezwungen, Scheuklappen für Pferde zu tragen, wann immer er auch spazieren geht.

Klingt eher nach Iran oder Saudi-Arabien als nach USA...

In Detroit/Michigan ist es Männern gesetzlich verboten, ihre Frauen an Sonntagen böse anzuschauen.

Aber den Rest der Woche dafür umso mehr. Smile

Keine Frau darf in einem Badeanzug einen Highway des Staates Kentucky betreten, wenn sie nicht von mindestens zwei Polizisten eskortiert wird oder sich mit einem Knüppel bewaffnet hat. Dieses Gesetz tritt nicht in Kraft, wenn die Frau entweder weniger als 90 oder mehr als 200 Pfund wiegt.

OK, bei mehr als 200 Pfund ist wohl die Idee dass sie unattraktiv ist und keiner sie belästigen wird, aber bei weniger als 90 Pfund? Chin Und wieso sollte man überhaupt in einem Badeanzug einen Highway betreten? Fragen über Fragen... Laugh

In Florida ist es ein Verbrechen, nackt zu duschen.

Ja, das ist ja auch so schlimm... Roll Eyes

Im US-Bundesstaat Arizona dürfen in keinem Haus mehr als zwei Dildos in Gebrauch sein.

Also muss jede Frau bevor sie ihren benutzen will erstmal bei allen Nachbarinnen abklären, dass nicht bereits zwei andere im Haus dasselbe tun? ROTFLOL


Es ist verboten, mit einem Huhn auf dem Kopf von und nach Minnesota ein- o. auszureisen.

Na, dann klemmt man es sich halt unter den Arm... Ätsch 2

In Georgia ist es ungesetzlich, einem Gottesdienst ohne ein geladenes Gewehr beizuwohnen.

Um sich gegen die bösen Indianer verteidigen zu können?! Disappointed

In Baltimore, Maryland ist das werfen von Heuballen aus dem zweiten Stock eines Gebäudes untersagt.

Aber aus dem dritten ist erlaubt?

In der Stadt Province, Rhode Island ist es verboten, an einem Sonntag Zahnbürste und Zahnpasta an denselben Kunden zu verkaufen.

Aha... Chin
 Offline
 
Zitat
Bea Klicke hier um das User Menü aufzuklappen
Nach oben Beitrag drucken #23
Geschrieben am 02.11.2011 - 12:55:18
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 4562
Bedankt: 50 mal in 48 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.09
Tage seit der Anmeldung: 3111
Herkunft: 221b Bakerstreet
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

bezgl. Tischmanieren gibt es da ja ganz allgemein verbindliche (und international gültige) Regeln. Manchem erscheinen die evtl. maniriert und/oder unpraktisch. Fakt ist aber, dass sie common Law sind und wer sich nicht dran hält als unkultiviert gilt.
Ob man sich allein im stillen Kämmerlein dran halten will und/oder ob man sie je nach Gesellschaft in der man sich bewegt abwandelt bleibt jedem überlassen.
Natürlich kann man auch eine Philosophie oder Prinzipiensache draus machen (z. B. "Essen ist Nahrungsaufnahme und kein gesellschaftliches Ereignis"). Ich weiß allerdings nicht ob es das Essen gemütlicher macht wenn man überall wo man hinkommt erst mal einen Vortrag über seine Essmanieren-Philosophie hält bevor man sich auf den Stuhl fläzt, den Ellenbogen auf dem Tisch mit de rHand den Kopf abstützt während man sich einhändig mit der Gabel das Essen reinstopft u. evtl. noch nebenbei eine Zeitung (möglichst eine intellektuelle um die Philosophie zu unterstützen) reinzieht.
Zudem sind IMHO zweierlei Manieren (zuhause und im feinen Restaurant) möglicherweise etwas verwirrend und zumindest jedoch ein bisschen scheinheilig.


╭━━╮╭━━┓┏━━┓╭━━╮
┃╭╮┃┃╭━┛┗┓┏┛┃╭╮┃
▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
┃┏┓┃┃╰━┓┈┃┃┈┃┏┓┃
┗┛┗┛╰━━┛┈┗┛┈┗┛┗
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #24
Geschrieben am 02.11.2011 - 15:36:29
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 1729
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 25.06.11
Tage seit der Anmeldung: 2434
Herkunft: Mars
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

Und schon wieder ein äußerst weitsichtiger Beitrag.

Wen interessieren Regeln, wenn grundsätzlich in so ziemlich allen Ländern der ''westlichen Welt'' (ich sag's einfach mal so) prinzipiell jeder essen kann und darf wie er/sie möchte, wenn man nicht gerade in einem piekefeinen Restaurant diniert oder ein Gesetz etwas vorschreibt. Und wer redet hier von Philosophieren, wenn man ggü. einer Person versucht gewisse Ansichten verständlicher zu machen und deswegen eine (überflüssige) detaillierte Erklärung abliefert. Ich weiss jedenfalls auch besseres mit meiner zu kurz gekommenen Zeit anzufangen, als mich über solch veraltete, spiessige, engstirnige Ansichten wie sie hier immer wieder aufreten in Kaffeeklatsch-Runden verwickeln zu lassen. Blushing

Bea hat geschrieben:
Ich weiß allerdings nicht ob es das Essen gemütlicher macht wenn man überall wo man hinkommt erst mal einen Vortrag über seine Essmanieren-Philosophie hält bevor man sich auf den Stuhl fläzt, den Ellenbogen auf dem Tisch mit de rHand den Kopf abstützt während man sich einhändig mit der Gabel das Essen reinstopft u. evtl. noch nebenbei eine Zeitung (möglichst eine intellektuelle um die Philosophie zu unterstützen) reinzieht.

Tja, wie soll man es wissen wenn man es noch nie ausprobiert hat. Kann die Methode jedenfalls nur empfehlen, denn da isst und ist man tatsächlich entspannter.Wink Nur kann man glaub ich schlecht seine intellektuellen Magazine und Zeitungen umblättern, wenn man mit der freien Hand den Kopf abstützt. Baffled 2 Ist also nicht wirklich zu empfehlen.^^
Bea hat geschrieben:
Zudem sind IMHO zweierlei Manieren (zuhause und im feinen Restaurant) möglicherweise etwas verwirrend und zumindest jedoch ein bisschen scheinheilig.

Wie bereits desöfteren erwähnt, für mich gibt es grundsätzlich nur die eine Variante. WinkDaher nehme ich stark an, die Aussage bezog sich wohl eher auf die Manieren von Leptogenese und die anderer im Allgemeinen, die vielleicht verschiedene Essgewohnheiten pflegen.


Beam me up, Scotty. There's no intelligent life down here

Man kann es auch als eine Art morbide Sympathie für das Chaos bezeichnen... ;)
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #25
Geschrieben am 02.11.2011 - 15:48:32
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 782
Bedankt: 3 mal in 3 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.05.11
Tage seit der Anmeldung: 2477

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Kuriose Gesetze in den USA

Bea hat geschrieben:
Zudem sind IMHO zweierlei Manieren (zuhause und im feinen Restaurant) möglicherweise etwas verwirrend und zumindest jedoch ein bisschen scheinheilig.

Was ist daran scheinheilig? Baffled 1 Tischmanieren à la Knigge sind für den gesellschaftlichen Umgang gedacht, nicht für den familiären. In der Familie gelten die eigenen Regeln und die können ganz anders und viel lockerer sein als das was man in Gesellschaft anderer macht. Wink

(Übrigens esse ich nie im "feinen Restaurant", die Regeln, die dort gelten, wären mir auch zu komplex. Aber für mich ist eben schon die Mensa an der Uni ein Ort, wo man sich an so elementare Dinge wie Benutzung von Messer und Gabel halten sollte.)
 Offline
 
Zitat
Antwort schreiben
Benutzer in diesem Forum: 1 (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Springe ins Forum:
Ähnliche Themen
Thema Forum Autor Antworten Letzte Beiträge
· Internet Klassiker (Audio, Bild, Vi... The Internet... A Geek's Paradise Dr. Sheldon ... 66 02.04.2011 - 12:38:36
· Internet: Wie schnell seid Ihr? The Internet... A Geek's Paradise Dr. Sheldon ... 38 24.06.2013 - 09:19:56
· INDECT - EU forscht im Geheimen am ... News, Gossip & Politics Bea 37 29.07.2012 - 22:14:55
· Internet bald völlig überwacht un... The Internet... A Geek's Paradise Dr. Sheldon ... 34 27.05.2013 - 08:44:28
· USA gewähren deutscher Familie pol... News, Gossip & Politics Taurhin 29 02.11.2011 - 22:47:18
Seitenaufbau: 0.24 Sekunden 29,992,486 eindeutige Besuche