Geek - Nerd - The Big Bang Theory - Forum - Portal - Fan Site - Fanseite - Fansite - CBS - Pro7 - ProSieben - TV Series - TV-Serie - TV Show - TBBT - BBT - DVD - Blu-ray - Script Download - Screenplay - Geek Nerd Gadgets

Mitglieder im BBF-Chat
Derzeit im Chatraum: 0

- Derzeit keiner im Chat -

•---> Zum Chatraum <---•
Benutzer Online

Gäste Online: 25

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder:
811

Neustes Mitglied:
Shildon
Navigation
· Home|Startseite
· FORUM
· CHAT
· Search|Suche
· Articles|Artikel
· Downloads
· News Categories|Kategorien
· FAQ
· Banner
The Big Bang Theory | TBBT
· Episodenguide s01 - s04
· Episodenguide s05 - s08
· Episodenguide s09 -
· Charaktere
· Schauspieler
· Macher (Erfinder/Produz.)
· Synchronisation
· Allgemeines
· DVD / Blu-ray (.de)
· DVD / Blu-ray (.co.uk)
· DVD / Blu-ray (.com)
Essentials | Nützliches
· CharCount|Zeichenzähler
· PW|Passwort Generator
Infos | Informationen
· Credits|Dankeschön
· Contact|Kontakt
· Site Notice|Impressum
Login
Benutzername:

Passwort:

Login merken:


Du bist noch kein Mitglied?
Registriere dich jetzt.

Passwort vergessen?
Neues Passwort anfordern.
Neues auf der Website
Forum
Neuste Themen
· BREAKING NEWS: TBBT ...
· Der "Neue Serien" Sa...
· s11e24 - The Bow Tie...
· s11e23 - The Sibling...
· s11e22 - The Monetar...
· TBBT zunehmend langw...
· s11e21 - The Comet P...
· s11e20 - The Reclusi...
· Zwischenbilanz zur e...
· s11e19 - The Tenant ...
· s11e18 - The Gates E...
· Flughafen BER, was f...
· s11e17 - The Athenae...
· Zitat des Tages / Qu...
· s11e16 - The Neonata...
· Eure BILDER des Tage...
· Sind die Nerds aus d...
· Treppenaufgang TBBT
· s11e15 - The Noveliz...
· s11e14 - The Separat...
· Widersprüche zwisch...
· The Young Sheldon
· s11e13 - The Solo Os...
· Die allererste Folge...
· Ist die zwölfte auc...
· s11e12 - The Matrimo...
· Webdesign selber mac...
· ...viele Fragen zu L...
· s11e11 - The Celebra...
· s11e10 - The Confide...
Heißeste Themen
· Musik: aktuelle P... [2638]
· Spielfilme: zulet... [2018]
· Funny Pics [1902]
· Filmzitate raten ... [1622]
· being peeved.... [1410]
· Funny Videos [1374]
· Was denkt ihr ger... [1372]
· Eure Nachrichten ... [1105]
· Nacht-Thread (00:... [1056]
· Welche Stadt ist ... [965]
· Faith vs. Science... [689]
· Filmszenen raten [685]
· The Walking Dead [543]
· Der Freude & Glü... [480]
· Was spielt ihr zu... [453]
· Wie kriegt ein Ne... [450]
· Upcoming Movies (... [432]
· Desktop (Hintergr... [415]
· Bücher: aktuelle... [405]
· Schnee [399]
· Serien, Dokus: zu... [345]
· Hanf und die Lega... [332]
· Forumspiel: pwned... [314]
· Frauenbasar [312]
· abseits der Masse... [306]
· Was sammelt ihr d... [296]
· Wie findet ihr di... [283]
Neuste Artikel
· s04e24 - Männertausch
· s04e23 - Hochzeit un...
· s04e22 - Die Antilop...
· s04e21 - Souvlaki st...
· s04e20 - Sag's nicht...
Zuletzt gesehene Benutzer
Dr. Sheldon ...09:19:34
sheldon201222:39:24
rockman17 5 Tage
TomGaribaldi 6 Tage
Nerd 1 Woche
Bea 1 Woche
eco 4 Wochen
Elektrolux 8 Wochen
PennyHofstadter14 Wochen
Shildon15 Wochen
sobieski90215 Wochen
CoolHand15 Wochen
electric23 Wochen
Bender25 Wochen
BerndSt26 Wochen
LordRam31 Wochen
DerTheoretiker33 Wochen
reach36 Wochen
SandyCheeks38 Wochen
Wolowitch39 Wochen
DerAttila41 Wochen
Boro42 Wochen
BortiHD43 Wochen
Lagorth50 Wochen
Castiel52 Wochen
Taurhin55 Wochen
Pogorausch5855 Wochen
Ghostdogcs56 Wochen
toohoo56 Wochen
happydaymango58 Wochen
Downloads
Neue Downloads:
· Movie Scripts/S...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...
· Movie Script/Sc...

Top 10 Downloads:
· Movie Scripts/S... [68145]
· Movie Scripts/S... [45062]
· Movie Scripts/S... [4944]
· Movie Script/Sc... [3468]
· Movie Script/Sc... [1210]
· Movie Script/Sc... [745]
· Movie Script/Sc... [675]
· Movie Script/Sc... [657]
· Movie Script/Sc... [547]
· Movie Script/Sc... [540]
Top Thread-Ersteller
Dr. Sheldon Coo... 870
Taurhin 143
Dr. Leonard Hof... 127
Bea 126
SpiderHomer 110
Lagorth 76
Fibonacci 72
Nerd 72
Nowhereman 67
Zeph 66
Feno 64
PennyLane 63
sheldonesque 55
Dorgon 52
tobinator96 48
CoolHand 44
Simon 43
LuxMundi 32
SandyCheeks 31
RoLaren 28
Imhotep 25
Maru 19
Buzzinga 19
Docteur 18
Pogorausch58 17
Ghostdogcs 16
leptogenese 15
Sunny84 14
gamerakel 14
Reling 13
Top Forum Poster
Dr. Sheldon Coo... 10216
RoLaren 5648
Bea 4563
Nerd 3892
Nowhereman 2956
Feno 2792
Lagorth 2457
Taurhin 2299
tobinator96 1795
Coki 1729
Zeph 1585
electric 1402
Ghostdogcs 1392
Buzzinga 1371
SandyCheeks 1211
Dorgon 1126
Walla 965
Dr. Leonard Hof... 906
CoolHand 882
Pogorausch58 806
SpiderHomer 795
leptogenese 782
PennyLane 752
Bender 739
HobbitFromOuter... 711
Fibonacci 680
LuxMundi 679
SmellyShelly 670
Maru 638
sposfoh 542
Thema ansehen
Benutzername:
Passwort:
Login merken:
Forum Startseite » Computer » Software
Thema ansehen
Aktuelle Bewertung: (Gesamt: 0 Stimmen)  
Antwort schreiben
Icon 
Windows 7
Nach oben Beitrag drucken #31
Geschrieben am 08.12.2009 - 18:15:11
User Avatar

Amateur


Beiträge: 85
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 29.09.09
Tage seit der Anmeldung: 3161

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

Moderne Hardware läuft seit über 5 Jahren nicht mehr auf den alten Windows Systemen (95 / 98 / Me)
Für 2k bekommt man meistens keine speziellen Treiber, aber die XP Traiber laufen fast immer.
Von einem Gerät, welches keine XP Treiber mehr besitzt, habe ich bisher noch nichts gelesen. Aber im laufe der Zeit wird das sicher auch passieren. Den MS möchte sein System verkaufen und versucht natürlich auch die Treiberentwickler auf das System zu schieben.
Und da die Hardwareunterstützung von XP langsam am Ende ist (eSata / viel Ram, usw.), wird Windows 7 XP wohl bald ablösen.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #32
Geschrieben am 08.12.2009 - 19:46:13
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10216
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3262
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

Thx for the infos. Smile

BloodyCow hat geschrieben:
Und da die Hardwareunterstützung von XP langsam am Ende ist (eSata / viel Ram, usw.), wird Windows 7 XP wohl bald ablösen.

Denke auch das ist die logische Konsequenz.


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #33
Geschrieben am 14.12.2009 - 00:04:12
User Avatar

Administrator


Beiträge: 906
Bedankt: 0 mal in 0 Beiträgen
Angemeldet seit: 02.07.09
Tage seit der Anmeldung: 3250
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

Nach dem ersten Verkaufsmonat hat sich 7 schon doppelt so gut verkauft als seinerzeit Vista. Besonders in Deutschalnd soll Windows 7 das Weihnachtsgeschäft ankurbeln. Auf 80 Prozent der verkauften Rechner ist Windows 7 installiert.


Hello, Oompa Loompas of science.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Bea Klicke hier um das User Menü aufzuklappen
Nach oben Beitrag drucken #34
Geschrieben am 26.12.2009 - 19:31:32
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 4563
Bedankt: 50 mal in 48 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.09
Tage seit der Anmeldung: 3204
Herkunft: 221b Bakerstreet
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

nachdem ich dämlicherweise beim Zusammenführen von zwei Partitionen einen Volumenfehler hatte, der mich ein paar Nerven gekostet hat hab ich nun mein Win 7 drauf.
Und ich bin sehr zufrieden. Hab jetzt endlich ein sauberes, schnelles Ding auf'm Rechner.
Und die Umgewöhnung an die Bedienung etc. ging soweit auch ganz flott.

*froi*
 Anhänge sind nur verfügbar für registrierte User. Bitte log Dich ein oder registriere Dich


╭━━╮╭━━┓┏━━┓╭━━╮
┃╭╮┃┃╭━┛┗┓┏┛┃╭╮┃
▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
┃┏┓┃┃╰━┓┈┃┃┈┃┏┓┃
┗┛┗┛╰━━┛┈┗┛┈┗┛┗
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #35
Geschrieben am 28.12.2009 - 07:20:20
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 882
Bedankt: 10 mal in 10 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.09.09
Tage seit der Anmeldung: 3177

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

Bea hat geschrieben:
Und ich bin sehr zufrieden. Hab jetzt endlich ein sauberes, schnelles Ding auf'm Rechner.
Und die Umgewöhnung an die Bedienung etc. ging soweit auch ganz flott.


Wie ist das jetzt mit den System-Passwortabfragen? Soll ja nicht mehr so nerven wie bei Vista. Allerdings schlagen jetzt Sicherheitsexperten Alarm, weil die System-Sicherheit damit gelockert wurde. ;-)

Die Frage ist, wie lange es "sauber" bleibt. Wüsste gerne, ob Win7 sich immer noch so leicht zumüllen lässt wie XP. Da war 1x im Jahr eine Neuinstallation fällig.

Hab mir schon mal die 90Tage-Testversion runterladen. Werds mal als Virtuelle Maschine ausprobieren.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #36
Geschrieben am 28.12.2009 - 10:00:19
User Avatar

Amateur


Beiträge: 85
Bedankt: 1 mal in 1 Beiträgen
Angemeldet seit: 29.09.09
Tage seit der Anmeldung: 3161

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

Also Windows Vista und Windows 7 sind beide sehr viel sauberer als Windows XP. Das fällt sehr schnell auf.
Die Sicherheit ist so ein Ding. Windows Vista hat bei allem gefragt. In der Sekunde wo du ans System wolltest hat es gefragt. Das hat manchmal genervt, abe wenn du das System ordentlich eingerichtet hattest, gab es keine Probs. Die Sicherheit von Win 7 ist immernoch recht hoch und du kannst jetzt einstellen, wann er fragt. Von daher kannst du selbst wählen, wie sicher du dein System haben willst.
 Offline
 
Zitat
Bea Klicke hier um das User Menü aufzuklappen
Nach oben Beitrag drucken #37
Geschrieben am 28.12.2009 - 10:18:29
User Avatar

Uber-Pro | Mega-Profi


Beiträge: 4563
Bedankt: 50 mal in 48 Beiträgen
Angemeldet seit: 17.08.09
Tage seit der Anmeldung: 3204
Herkunft: 221b Bakerstreet
Geschlecht: Weiblich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

obs sich soschnell wieedr zumüllenb lässt kann ich erst nächstes Jahr sagen Big Grin
Sicherheit... naja beim Installieren v. Programmen fragt nicht nur Kaspersky nach sondern auch Win7. Und wenn ich Sachen auf d. alten Festplatte mache, wo XP noch ist muß ich manchmal bestätigen dass ich Admin des Systems bin.


╭━━╮╭━━┓┏━━┓╭━━╮
┃╭╮┃┃╭━┛┗┓┏┛┃╭╮┃
▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
┃┏┓┃┃╰━┓┈┃┃┈┃┏┓┃
┗┛┗┛╰━━┛┈┗┛┈┗┛┗
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #38
Geschrieben am 28.12.2009 - 10:54:46
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10216
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3262
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

CoolHand hat geschrieben:
Die Frage ist, wie lange es "sauber" bleibt. Wüsste gerne, ob Win7 sich immer noch so leicht zumüllen lässt wie XP. Da war 1x im Jahr eine Neuinstallation fällig.

Mhh... kann ich persönlich so jetzt nicht bestätigen, vielleicht liegt das aber auch daran, daß ich regelmäßig das mache, was die meisten einfach nicht machen (ich gehe dabei von meinen Erfahrungen aus, daß eben die wenigstens davon überhaupt wissen, daß man das machen muß) und das ist: man muß sein Computer-System regelmäßig warten/pflegen.

Meine Arbeits-Partition auf meinem Laptop (ich habe immer mehrere wirklich getrennte -nicht dieses komische Windows Multiboot- WinXP-Installationen auf meinen Computern) ist schon seit mindestens 3 Jahren drauf, jeden Tag im Einsatz und funktioniert immer noch einwandfrei schnell. Cool

Was ich als wichtigstes seit je her mache (schon seit Win98-Zeiten, damals aber "nur" mit der windowsinternen Defragmentierung) und wodurch ich die Leistungsfähigkeit immer sehr lange auf hohem Niveau halten kann ist, daß ich die Festplatte täglich defragmentiere.

Ich nutze dafür das beste Defragmentierungsprogramm was ich kenne, nämlich:



Als zweite Maßnahme warte ich mein System (mit einer Funktion davon auch täglich, der "TuneUp 1-Klick-Wartung") mit dem Programm:



Der Vorteil an TuneUp Utilities ist für mich, daß dort noch so einige Funktionen drin sind, womit man sein System tweaken/tunen und warten kann, die eben alle unter einem Programm zu finden sind und ich nicht zehn verschiedene Programme brauche.

Das Programm ist echt sehr vielseitig, man kann damit unter anderem auch die Registry aufräumen/säubern und sogar speziell defragmentieren, die Festplatte auf Schäden prüfen und reparieren ("Disk Doctor"), Einstellungen vornehmen -tweaken/tunen-, wo man sonst nur mit z.B. dem Programm TweakUI rankommt (wie z.B. die Zeitverzögerung des Aufklappens des Startmenüs auf Null setzen und viele dutzend andere solcher >>>versteckten<<< Windows-Einstellungen) usw. usw.

Was mich echt auch überzeugt hat, die Funktion die Internetverbindung zu optimieren!
Ich habe auf meinem Laptop, keinen Ahnung warum, immer nur die Hälfe an Durchsatz gehabt (WLAN), die ich aber wie auf meinem Desktop-Rechner hätte haben müssen, eben den vollen Durchsatz einer 6000er DSL Leitung. Ich habe etliche Optimierungsprogramme nur speziell dafür installiert und ausprobiert und keines hat den Durchsatz verbessert gehabt.
Dann habe ich einfach mal, weil zu vierlieren hatte ich ja nichts, die TuneUp Utilities Funktion für die Optimierung der Internetverbindung genutzt und siehe da, von einer Sekunde auf die andere war mein Laptop plötzlich doppelt so schnell im Internet unterwegs wie vorher, bzw. endlich bei 100% Durchsatz und nicht nur 50%.

Es folgt jetzt im Prinzip eine kleine Anleitung zum Defragmentieren mit O&O Defrag:
O&O Defrag Professional Edition erscheint im Gegensatz zur windowsinternen Defragmentierung erstmal recht komplex, im Endeffekt muß man aber gar nichts großartig an den Default-Einstellungen ändern. Ich habe mal ein Bild meiner Einstellungen angehangen. Mit diesen Einstellungen kann man während der Defragmentierung einwandfrei weiterarbeiten und er macht jede Festplatte/Partition der Reihe nach (squentiell erscheint mir vernünftiger, als alles auf einmal, eben lieber Schritt für Schritt nacheinander, als sich zu übernehmen).

Es gibt jetzt bei O&O Defrag Professional Edition nicht nur eine Defragmentierungsmethode, sondern gleich fünf:
  1. STEALTH
  2. SPACE
  3. COMPLETE/Name
  4. COMPLETE/Modified
  5. COMPLETE/Access
...aber welche nimmt man denn nun für was?

STEALTH ist die allerschnellste Methode und somit aber auch am "schlechtesten" (wobei ich davon ausgehe, daß diese Methode aber immer noch 1000x besser ist, als die windowsinterne Defragmentierung, egal wie oft hintereinander man diese durchlaufen lassen würde).

SPACE ist die zweite und gründlichere Schnell-Defragmentierung.

COMPLETE/Name, COMPLETE/Modified und COMPLETE/Access sind die gründlichen Methoden und dauern auch am längsten.

Ok, aber welche nimmt man denn jetzt nun für was??
Jede dieser Methoden hat bestimmte Zwecke (schnell oder gründlich) und aber auch bestimmte Typen von Festplatten, die defragmentiert werden sollen (Datenablage- oder System-Platten/Partitionen). Ich persönlich gehe beim Defragmentieren mit O&O Defrag Professional Edition wie folgt vor (und das fängt schon an, wenn ich ein Windows XP System mal neu aufsetze, deswegen hole ich mal etwas aus):

1.) nach der Installation von Windows XP installiere ich direkt sofort O&O Defrag Professional Edition und lasse >>>bevor auch nur irgendetwas als nächstes installiert wird<<< als allererstes mal die schnellere SPACE Methode mehrmals durchlaufen, so lange, bis nach dem Starten die SPACE-Defragmentierung ratzfatz fertig ist (das dauert dann meist nur 5-10 Sekunden oder so), also das das Programm einem dadurch zu verstehen gibt, daß es nichts mehr defragmentieren kann, weil alles soweit geordnet ist, was geordnet werden konnte

2.) direkt im Anschluß nutze ich die für Systemplatten/-partitionen, also wo ein Windows-Betriebssystem drauf installiert ist, vorgesehene und gründliche Methode COMPLETE/Name, diese lasse ich dann aber nur ein Mal durchlaufen, das reicht in der Regel

3.) als "dritten Schritt" meines persönlichen Installationsprozedere installiere ich TuneUp Utilities und direkt nach der Installation lasse ich wieder O&O Defrag Professional Edition mit als erstes der SPACE und danach der COMPLETE/Name Methode drüberlaufen

4.) dann nutze ich die Wartungsfunktionen von TuneUp Utilities, wie Registry Bereiningung und dann Registry Defragmentierung und im Anschluß wieder mit O&O Defrag Professional Edition defragmentieren, um sicherzustellen, daß die Platte so sauber und aufgeräumt wie nur irgend möglich ist

5.) jetzt fange ich erst an mit der eigentlichen Installation von alle nötigen Treibern und im Anschluß Programmen und defragmentiere mit O&O Defrag Professional Edition im Prinzip fast nach jeder Installation eines Treibers oder Programms mit den beiden genannten Methoden

---> Alleine die Tatsache, daß ein Programm bei der Installation total zerstückelt auf die Festplatte installiert wird (die Teilen liegen laienhaft gesagt nicht zusammenhängend auf der Platte, welches den Zugriff und das Arbeiten damit sehr verlangsamt), spricht für mich schon dafür, daß sich dieser Aufwand des "ständigen" Defragmentierens zwischen den Installationen absolut bezahlt macht. Thumb Up Cool

So erhalte ich dann von Anfang an schon ein System, was sauberer und aufgeräumter nicht sein kann.

Von dieser neuen Grundinstallation erstelle ich mir dann sofort auch noch ein "Image" (Festplattenabbild), um diese vielen vielen VIELEN Stunden, die das Erstellen (installieren und vor allem das persönliche konfigurieren jedes einzelnen Programmes) dieses Systems gekostet hat, nicht nochmal machen zu müssen, sollte in der Zukunft mal irgendwas mit diesem System passieren und ich müßte ggf. "format c:" machen und das System neu aufsetzen.
So kann ich mittels des Programms Acronis True Image (das ist das Prog meiner Wahl) dann innerhalb von 5-10 Minuten mein System wieder 1:1 so herstellen, wie es zum Zeitpunkt der Erstellung des "Image" gewesen ist und erhalte so als Beispiel nach einem Jahr nach Aufspielen des Image die gleiche Ausgangslage, die ich vor einem Jahr hatte, als ich angefangen habe mit dem System zu arbeiten. Und das alles eben innerhalb von 5-10 Minuten und ich brauche nicht wieder etliche Tage, bis alles installiert und vor allem konfiguriert ist (gerade dabei kommt ja echt so einiges zusammen).

Im laufenden Betrieb defragmentiere ich mein System (Partition wo das Betriebssytem installiert ist) mit O&O Defrag Professional Edition in der Regel mindestens 1x täglich mit der SPACE und dann direkt im Anschluß 1x mit der gründlichen COMPLETE/Name Methode. Platten/Partitionen die nur Daten (Musik, Videos, Dokumente, Bilder u.ä.) enthalten, also meine Ablageplatten, defragmentiere ich in der Regel alle paar Tage oder 1x die Woche nur mit der SPACE Methode. Will ich meine Datenplatte auch mal gründlicher ordnen, dann nutze ich die Methode COMPLETE/Modified.
Bei Datenablageplatten kommt es halt auch immer darauf an, wie oft und viel man draufspielt, wieder löscht, wieder draufspielt, wieder löscht usw. Da es dabei aber nicht um die Geschwindigkeit des eigentliches Systems geht, muß man hier aus meiner Erfahrung auch nicht so ein "großes Theater" machen und es reicht eben die gelegentliche Defragmentierung mit der schnelleren SPACE Methode aus.

Hier meine O&O Defrag Professional Edition Methoden, die ich für mein System nutze:
  1. STEALTH: nutze ich nicht
  2. SPACE: zur schnellen "Vordefragmentierung" von Systemplatten und zur "normalen" Defragmentierung von Datenablageplatten
  3. COMPLETE/Name: zur gründlichen Defragmentierung von Systemplatten
  4. COMPLETE/Modified: zur gründlichen Defragmentierung von Datenablageplatten
  5. COMPLETE/Access: nutze ich nicht

...upps, ich wollte eigentlich gar nicht so viel schreiben, jetzt ist es aber doch (wieder) recht ausführlich geworden, LOL, vielleicht ist es ja zumindest eine kleine Anregung oder hilft jemandem weiter, dann war es die vielen Knoten in meinen Fingern auf jeden Fall wert. Big Grin
 Anhänge sind nur verfügbar für registrierte User. Bitte log Dich ein oder registriere Dich


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Es haben 1 Mitglied(er)
"Danke" gesagt:
Bea (28.12.2009)
Nach oben Beitrag drucken #39
Geschrieben am 28.12.2009 - 19:18:39
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 882
Bedankt: 10 mal in 10 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.09.09
Tage seit der Anmeldung: 3177

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

Zum Thema "Tune Up-Utlities": Halte ich prinzipiell nix davon. Die machen häufig mehr kaputt als das sie helfen. Aber dazu später mehr.

Zu OO Defrag: Tolles Programm. Hatte ich auch eine Weile. JK Defrag bzw. der Nachfolfer MyDefrag machen das Gleiche und sind Kostenlos. Sind sehr zuverlässig und machen ihre Arbeit sauber.

edit:

Zum allgemeinen Entmüllen nehm ich CCleaner. Sucht nach unnötigen Dateien (zb Temps) und säubert die Registry. Nutze ich schon seit Jahren und arbeitet ohne Probleme.

nochn edit:

Wenn wir zu Hause sind hatte ich eh geplant meine Tipps zu Windows zu posten. Und auch was zu MyDefrag, CCleaner etc.

Hätte unser Lappi über Weihnachten nicht sein Leben ausgehaucht, wäre auch noch mein Linux-Guide fertig geworden. Aber ihr scheint ja mit Windows alle zufrieden zu sein..... ;-)

Bearbeitet von CoolHand am 28.12.2009 - 19:27:21
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #40
Geschrieben am 28.12.2009 - 19:51:08
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10216
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3262
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

CoolHand hat geschrieben:
Zum Thema "Tune Up-Utlities": Halte ich prinzipiell nix davon. Die machen häufig mehr kaputt als das sie helfen. Aber dazu später mehr.

Du sprichst da pauschal alle Tuning Programme an und dem kann ich so nicht ganz zustimmen, denn jedes Programm ist komplett anders. Das eine ist wirklich Schrott und macht was kaputt und das andere eben nicht.
Ich kann nur sagen, daß ich mit dem von mir genannten Programm TuneUp Utilities sehr gute Erfahrungen gemacht habe und bis jetzt auch noch nicht einmal etwas damit kaputtgemacht wurde, im Gegenteil, habe schon viel repariert bekommen. Thumb Up Cool

Und eben die Möglichkeit des Windows-Tunings und gerade auch bei mir das Problem mit dem WLAN-Durchsatz, was eben nur dieses Prog behoben bekommen hat.

Dafür das man so viele gute Funktionen unter einem Programm hat, finde ich das echt super und eben auch kombiniert mit O&O Defrag ist das mein Wartungs-Power-Pack. Rock On


CoolHand hat geschrieben:
Zu OO Defrag: Tolles Programm. Hatte ich auch eine Weile. JK Defrag bzw. der Nachfolfer MyDefrag machen das Gleiche und sind Kostenlos. Sind sehr zuverlässig und machen ihre Arbeit sauber.

Diese Progs kenne ich nicht und kann deswegen auch leider nichts dazu sagen, ich habe mir damals O&O Defrag gekauft und seit her keine Notwendigkeit mehr zum rumprobieren mit irgendwelcher Freeware gehabt. Wink Kiss


CoolHand hat geschrieben:
Wenn wir zu Hause sind hatte ich eh geplant meine Tipps zu Windows zu posten. Und auch was zu MyDefrag, CCleaner etc.

Das wär echt super, die würde ich gerne lesen. Not Worthy 1


CoolHand hat geschrieben:
Hätte unser Lappi über Weihnachten nicht sein Leben ausgehaucht, wäre auch noch mein Linux-Guide fertig geworden. Aber ihr scheint ja mit Windows alle zufrieden zu sein..... ;-)

Auch wenn die aktuellen Mitglieder, von denen haben wir ja noch nicht ganz so viele haben, doch wohl windowslastiger operieren, so sind solche Anleitungen aber doch sehr interessant, vor allem unter dem Aspekt, daß hier ja nicht nur unsere "paar" Mitglieder mitlesen, sondern die ganze Welt und die ist sicher sehr interessiert und auch dankbar, wenn solche Infos für alle als Artikel zur Verfügung gestellt werden.

Und wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn Du diesen Artikel fertigstellen und dann hier im BBF entsprechend veröffentlichen würdest. Thumb Up Cool Not Worthy 1


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #41
Geschrieben am 28.12.2009 - 20:39:56
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 882
Bedankt: 10 mal in 10 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.09.09
Tage seit der Anmeldung: 3177

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

Keine Angst Sheldon, mein letzter Satz war nicht ernst gemeint.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #42
Geschrieben am 28.12.2009 - 20:41:13
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10216
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3262
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

CoolHand hat geschrieben:
Keine Angst Sheldon, mein letzter Satz war nicht ernst gemeint.

Bazinga


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #43
Geschrieben am 04.04.2010 - 11:39:05
User Avatar

Pro | Profi


Beiträge: 882
Bedankt: 10 mal in 10 Beiträgen
Angemeldet seit: 13.09.09
Tage seit der Anmeldung: 3177

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

Ich sitze grad vor dem neuen Rechner von Schatzis Eltern. Natürlich mit Win7. Und ich mag es nicht!!

Nein, es hat nichts mir einer möglichen Voreingenommenheit gegenüber Microsoft Produkten zu tun. Ich mag z.B. Office 2007. Aber an Win7 werde ich mich wohl nur sehr langsam gewöhnen können. Ist mir alles zu gezwungen auf Komfort gebürstet. Die Systemsterung ..... ne ne ne.

Als ich Win+E drückte, dachte ich nur "was zum Teufel ist das denn?!". Ich will den guten alten, übersichtlichen Explorer zurück! AFAIR gibt es den Midnight Commander auch für Windows. Ich hoffe der läuft auch unter Win7.

Und dieser viele grafische Schnick-Schnack. Ja ich gebs zu: ich bin ein Spielkind und hab auch unter Linux grafische Gimicks laufen. Aber sogar ich finde Win7 übertreibt hier.

Allerdings muss ich auch zugeben, das es zu XP ein paar sinnvolle Verbesserungen hat in der Bedienung.
 Offline
 
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #44
Geschrieben am 04.04.2010 - 12:24:18
User Avatar

Site Admin


Beiträge: 10216
Bedankt: 96 mal in 78 Beiträgen
Angemeldet seit: 20.06.09
Tage seit der Anmeldung: 3262
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

CoolHand hat geschrieben:
Allerdings muss ich auch zugeben, das es zu XP ein paar sinnvolle Verbesserungen hat in der Bedienung.

Was denn z.B. genau?


"Oh gravity.. thou art a heartless bitch." ~Sheldon Cooper, Ph.D.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Nach oben Beitrag drucken #45
Geschrieben am 04.04.2010 - 19:55:41
User Avatar

Administrator


Beiträge: 906
Bedankt: 0 mal in 0 Beiträgen
Angemeldet seit: 02.07.09
Tage seit der Anmeldung: 3250
Herkunft: Berlin, Germany
Geschlecht: Männlich

Verwarnungen: 0

Missbrauch in diesem Beitrag melden 
Icon 
RE: Windows 7

SHELDON
My new computer came with Windows 7. Windows 7 is much more userfriendly than Windows Vista. I don't like that.
- 03x13 - The Bozeman ReactionBravo


Hello, Oompa Loompas of science.
 Offline
 
Webseite besuchenE-mail schreiben
Zitat
Antwort schreiben
Benutzer in diesem Forum: 1 (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Springe ins Forum:
Ähnliche Themen
Thema Forum Autor Antworten Letzte Beiträge
· Windows 8 Software CoolHand 59 17.02.2014 - 18:09:04
· Windows 10 Software Dr. Sheldon ... 36 21.08.2016 - 19:04:34
· Partitionsprogramm für Windows XP ... Software Dr. Sheldon ... 10 12.04.2010 - 11:21:59
· Windows for Workgroups 3.11 Software Fibonacci 9 05.04.2010 - 14:12:45
· Windows oder Linux Software Docteur 7 08.02.2012 - 23:29:12
Seitenaufbau: 0.43 Sekunden 31,265,439 eindeutige Besuche